Coinbase hat eine neue Initiative angekündigt, die ihren Kunden die Möglichkeit gibt, eine 5%ige Einsatzprämie für das Halten von Tezos (XTZ) zu verdienen. Haftungsausschluss: Alle auf CoinMarketExpert geschriebenen Inhalte sind unvoreingenommen und basieren auf objektiven Analysen. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Informationen sollten nicht als Befürwortung von Kryptowährungen, Dienstleistungsanbietern oder Angeboten ausgelegt werden und sollten auch nicht als Aufforderung zum Kauf oder Handel mit Kryptowährungen betrachtet werden.

Kryptowährungen bergen erhebliche Risiken und sind nicht für jedermann geeignet.

Verdienen Sie 5% durch müheloses Einsetzen von Tezos über Coinbase

Weitere Informationen finden Sie im Haftungsausschluss am Ende der Seite. Es ist, als würde man Zinsen auf seine Kryptowährungen verdienen Der Anbieter von Kryptowährungsbörsen und -Wallets führt neue Möglichkeiten für seine Kunden ein, um Belohnungen für Investitionen in ungenutzte Kryptowährungen zu erhalten. Coinbase erklärte, dass Staking Sie mit Ihrer Kryptowährung Einkommen verdienen lässt, indem Sie am Netzwerk eines bestimmten Vermögenswerts teilnehmen. Der Prozess des Staking kommt dem zugrunde liegenden Proof-of-Stake (PoS) Blockchain-Netzwerk eines bestimmten digitalen Vermögenswerts (in diesem Fall Tezos) zugute, indem er ihm hilft, sicherer und effizienter zu werden.

Als Gegenleistung für die Unterstützung bei der Sicherung des Netzwerks belohnt Tezos die Inhaber von Token, die diese über Coinbase einsetzen, mit einer jährlichen Rendite von etwa 5 %. Viele unserer Leser wissen vielleicht schon, dass der Einsatz auf viele Arten erfolgen kann, aber was Coinbase hier wirklich versucht, ist, den Prozess zu vereinfachen und das mit dem Einsatz verbundene Risiko zu verringern. Diejenigen unter Ihnen, die einen einfachen und unkomplizierten Weg bevorzugen, um ein Einkommen zu erzielen, oder die sich nicht mit riskanten und komplizierten Staking-Methoden herumschlagen wollen, sollten sich überlegen, ob sie nicht gleich zu Coinbase wechseln wollen.

Sind Sie neu im Bereich Staking? Lesen Sie unseren kostenlosen Staking-Leitfaden, um zu erfahren, worauf es beim Staking ankommt. Wir haben auch eine umfassende Liste von Staking-Anbietern zusammengestellt, damit Sie die besten Staking-Belohnungen für 2020 finden können. Was Sie über Tezos Staking auf Coinbase wissen müssen Wer kann am Tezos Staking teilnehmen? Das Staking-Programm steht derzeit nur Kunden aus Verdienen Sie 5% durch müheloses Einsetzen von Tezos über Coinbase USA offen, wobei Personen mit Wohnsitz in New York oder Hawaii nicht teilnahmeberechtigt sind.

Diejenigen von Ihnen, die teilnahmeberechtigt sind, müssen einen Identitätsnachweis erbringen, der eine verifizierte Adresse und eine Sozialversicherungsnummer (SSN) oder Steueridentifikationsnummer (TIN) enthält. Darüber hinaus können teilnahmeberechtigte Kunden die Einsatzprämien für alle Tezos verdienen, die sie auf der Coinbase-Plattform halten, unabhängig davon, wo die Tezos-Token gekauft wurden. Mit anderen Worten: Solange Sie Ihre Tezos-Token bei Coinbase halten, erhalten Sie automatisch eine Rendite auf diese Token.

Es ist nicht erforderlich, Tezos-Token über Coinbase zu kaufen, um die Einsatzprämien zu erhalten - Coinbase-Kunden können Tezos einfach von einer beliebigen externen Geldbörse kostenlos an ihr Coinbase-Konto senden. Hier finden Sie eine Anleitung, um Ihre Kryptowährung an Coinbase zu senden.

Und sollten berechtigte Nutzer aus irgendeinem Grund das Staking ausschalten wollen, können sie dies jederzeit über die Einstellungsseite tun. Die jährliche Rendite von 5 % ist nicht garantiert Coinbase hat erklärt, dass Kunden, die sich für die Teilnahme am Tezos-Staking auf ihrer Plattform entscheiden, eine geschätzte jährliche Rendite von 5 % erhalten.

Der Krypto-Börsen- und Wallet-Anbieter erklärte, dass Verdienen Sie 5% durch müheloses Einsetzen von Tezos über Coinbase Rendite eine Hochrechnung ist, die auf den Belohnungen basiert, die Coinbase in den letzten 90 Tagen generieren konnte. Tezos (und nicht Coinbase) ist für die Festlegung der zugrunde liegenden Rendite verantwortlich, die Coinbase-Kunden für den Einsatz ihrer Kryptowährung erhalten.

Darüber hinaus ist diese Rendite abhängig von der Anzahl der Nutzer, die Tezos einsetzen. Coinbase ist dafür verantwortlich, die Rendite direkt an seine Kunden zu verteilen, obwohl es plant, eine kleine Provision für die Erleichterung des Dienstes durch sein sicheres Netzwerk zu nehmen. Es gibt eine anfängliche Haltefrist von 35 bis 40 Tagen.

Die ausstehenden Belohnungen werden ab dem ersten Tag auf der Coinbase-App angezeigt. Allerdings werden die ausstehenden Rewards erst nach der anfänglichen Haltefrist von 35-40 Tagen auf Ihr Konto überwiesen. Nach der anfänglichen Halteperiode sollten Sie damit rechnen, alle 3 Tage eine Staking Reward zu erhalten.

Nutzer können jederzeit aussteigen Coinbase ermöglicht es Nutzern, jederzeit auszusteigen, ohne langfristige Verpflichtungen einzugehen. Wie man Tezos über Coinbase einsetzt Der Einstieg ist denkbar einfach. Sie können Tezos einfach direkt über Coinbase kaufen oder alternativ, wenn Sie Tezos anderswo besitzen, können Sie Ihre Tezos-Token auf Ihre Coinbase-Brieftasche übertragen.

Sobald sich Ihre Tezos-Token auf Ihrem Coinbase-Konto befinden, werden Sie automatisch angemeldet und Ihre Haltefrist beginnt. So einfach ist das.

Coinbase hat eine eigene Seite, auf der die Tezos-Staking-Initiative erklärt wird, hier. Kostenlose Tezos verdienen Coinbase Earn gibt Ihnen die Möglichkeit, kostenlose Tezos zu verdienen. Es ist ganz einfach, durch die Coinbase Earn-Kampagne kostenlose Tezos zu erhalten. Alles, was Sie tun müssen, ist, an kostenlosen Online-Kursen und Quizfragen teilzunehmen, in denen Sie alles über Tezos lernen. Nach Abschluss der Quizze erhalten berechtigte Nutzer Tezos-Token im Wert von 6 Dollar, die direkt auf Ihr Coinbase-Konto gutgeschrieben werden.

Erfahren Sie mehr über die Coinbase Earn-Kampagne hier.


1 5 21