Schauen Sie sich an, was auf der Spiel 2019 in Essen passiert ist und wie IOTA dabei war. Es war soweit - eine der größten Spielemessen der Welt hat eröffnet - die Spiel 2019 in Essen vom 24. bis 27. Oktober 2019. Und wer darf da natürlich nicht fehlen? Eben. Das Team von Caer Sidi // Paracosm! Felix von IOTAshops hat CEO Pavel Shlapak und sein Team zwei Tage lang begleitet und die Spiel und die Plattform unter die Lupe genommen.

Tag 1 Viele Menschen, geschäftiges Treiben und viele Stände, an denen verschiedene Spiele präsentiert wurden. Kartenspiele, Brettspiele etc. - das Herz eines jeden Spielefans schlägt auf dieser Messe höher. Und irgendwo in diesem Getümmel hat auch Caer Sidi seinen Stand.

Überfüllte Hallen auf der Spiel 2019 in Essen Aber wer oder was ist Caer Sidi eigentlich? Caer Sidi ist eine Spieleplattform bzw. ein Dienst, der im Jahr 2018 gegründet wurde. Im Prinzip eine Art Steam, mit dem Unterschied, dass die Daten auf dem IOTA Tangle gespeichert sind und ein großer Fokus auf Virtual Reality (VR) gelegt wird. Derzeit läuft das Caer Sidi // Paracosm und IOTAshops auf der Spiel 2019 in Essen allerdings noch auf Hyperledger. Sobald die technischen Voraussetzungen erfüllt sind, erfolgt der Wechsel auf den Tangle.

Entwickler können ihr eigenes Paracosm-Universum (z.B. eine Spielwelt) erstellen, das dann auf der Caer Sidi Plattform integriert werden kann. Über den Caer Sidi Hub, einen virtuellen Treffpunkt, kann man verschiedene Welten betreten. (Mehr Informationen zu Paracosm // Caer Sidi in diesem Artikel von IOTAshops) (Werbung // Affiliate Link*) Olga Fedina begrüßte mich am Eingang der Messe in Essen.

Sie ist Projektinhaberin von Altar: Der Krieg der Götter in Caer Sidi. Wir bahnten uns einen Weg durch die Menschenmassen zur Halle 6, wo Caer Sidi seinen Stand hatte. Minifiguren, Altar: The War of Gods Brettspiele, Paracosm Keys und andere Merchandise-Artikel wurden ausgestellt. Ein Imagefilm über das Unternehmen wurde vorgeführt.

Ich war aufgeregt, weil ich bis jetzt noch keines der Produkte in den Händen halten konnte. Minifiguren, Paracosm-Schlüssel, Altar: The War of Gods Brettspiel usw. An den Tischen, die ebenfalls am Stand aufgebaut waren, spielten die Leute bereits eifrig das Brettspiel Altar.

Und natürlich wollte auch ich eine Runde spielen. Olga erklärte mir kurz die Regeln und wir legten los. Spoiler: Es hat sehr viel Spaß gemacht! Danach führte sie mich noch ein bisschen genauer durch den Stand. Ich schaute mir die Artikel an und ließ mir Details erklären. Besonders fasziniert war ich von den Minifiguren und den Paracosm Keys. Die Figuren waren mit viel Liebe zum Detail handbemalt und sahen sehr hochwertig aus. Besonders gut gefiel mir die Verpackung der Schlüssel, die sehr edel aussah.

Und natürlich hatten alle Artikel einen eingebauten NFC-Chip, mit dem man eine direkte Caer Sidi // Paracosm und IOTAshops auf der Spiel 2019 in Essen mit Caer Sidi herstellen konnte. Man hielt sein Handy fest und die Caer Sidi Seite öffnete sich. Dort konnte man sich die Geschichte der Artikel und weitere Details ansehen. (Werbung // Affiliate Link*) Tag 2 Voller Aufregung machte ich mich auf den Weg zurück in die Halle 6.

Heute würde ich den Tag wieder mit dem Team von Caer Sidi verbringen. Pavel Schlapak, CEO von Caer Sidi, war heute ebenfalls anwesend. Ich war froh, ihn endlich persönlich zu treffen. Er führte mich auch über den Stand und wir sprachen über Dinge wie den Fortschritt des Projekts und die langfristigen Ziele. Er, Olga und der Rest des Teams waren besonders beeindruckt von dem Engagement der Gemeinschaft.

Dies trägt in hohem Maße dazu bei, dass sich das Projekt so schnell entwickelt. KOI KOI - Brettspiel im japanischen Stil Auch heute war der Stand von Caer Sidi wieder gut gefüllt. Viele Leute wollten eine Runde Altar spielen und sich über das Spiel und Caer Sidi // Paracosm informieren. Auch ich habe es mir nicht nehmen lassen, die eine oder andere Runde Altar zu spielen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Spiel 2019 in Essen ein voller Erfolg war.

Caer Sidi // Paracosm und IOTAshops auf der Spiel 2019 in Essen

Caer Sidi war der einzige Spieleanbieter, der eine Distributed Ledger Technoloy (DLT), in diesem Fall IOTA, im Einsatz hatte. (afaik) Wer nicht die Möglichkeit hatte, auf der Spiel 2019 dabei zu sein, muss nicht traurig sein. Im Online-Shop von Caer Sidi können Sie das auf der Messe ausgestellte Merch kaufen, sowie die Brettspiele Altar: The War of Gods, KOI KOI und natürlich die handbemalten Figuren und Paracosm Keys.

Wenn du nicht so auf Brettspiele stehst - kein Problem. Natürlich gibt es neben dem Post Scriptum CTG auch eine PC-Version von Altar! Altar: Der Krieg der Götter PC-Version: Post Scriptum: Collectible Token Game PC-Version:


27 2 25