Der Lenkungsausschuss der Stiftung ist das Leitungsgremium, das für eine erfolgreiche Zukunft der VeChainThor-Blockchain entscheidend ist. Die Mitglieder werden im Rahmen von Wahlen in das Komitee gewählt, bei denen alle Interessengruppen des VeChain-Ökosystems ihre Stimme abgeben können. Lesen Sie diesen Beitrag, um mehr über das Steering Committee, die Wahlen und eine wichtige Abstimmung zu erfahren, die derzeit stattfindet, um die Wahlen zu verschieben.

Die Rolle des Lenkungsausschusses Der Lenkungsausschuss vertritt die Interessen der VeChainThor-Blockchain-Stakeholder in Bezug auf die langfristige Entwicklung der technischen Infrastruktur, die Geschäftsexpansion und die Wertsteigerung der Berufsbildung.

Der Lenkungsausschuss ist verantwortlich für die Festlegung der allgemeinen Aufsicht und des Rahmens, einschließlich der Gestaltung der Betriebsregeln der Blockchain, mit denen diese Ziele erreicht werden sollen.

Der Lenkungsausschuss trifft sich regelmäßig, um wichtige Themen zu erörtern und die Strategie der Stiftung festzulegen. Zu den derzeitigen Mitgliedern des Lenkungsausschusses gehören unter anderem Sunny Lu (VeChain), Renato Grottola (DNV GL), George Kang (PwC) und Daniel Kelman (OceanEx). Wahl des Lenkungsausschusses Da die Amtszeit des derzeitigen Lenkungsausschusses am 30. Juni 2020 ausläuft, wurde am 17. Februar eine Wahl angekündigt, bei der alle Interessengruppen abstimmen können, wen sie gerne im Lenkungsausschuss sehen würden.

Die Stakeholder können über Kandidaten aus drei Kategorien abstimmen: Bestehende SC-Mitglieder. Kandidaten, die direkt von der Stiftung nominiert werden.

Stimmen Sie jetzt über die Verschiebung der Wahlen zum Lenkungsausschuss ab

Andere interessierte Kandidaten können ihre Absicht, für die Mitgliedschaft im SC zu kandidieren, in den VeChain-Foren bekannt geben. Die Wahl zur Wahl des Lenkungsausschusses für die zweite Amtszeit wurde für Mai 2020 angesetzt.

Verschiebung der Wahl Am 1. Mai gab die Stiftung bekannt, dass sie die Wahl des Lenkungsausschusses wegen der globalen Pandemie auf Juni 2021 verschieben will: Während die Welt mit COVID-19 zu kämpfen hat, beeinträchtigt und stört die Pandemie nun weltweit die sozialen und wirtschaftlichen Aktivitäten. Wir beobachten einen starken Rückgang der Geschäftstreffen und die Einführung strenger Reise- und Grenzbeschränkungen in der ganzen Welt. Da sich die meisten unserer Kandidaten in verschiedenen Ländern befinden und verschiedenen sozialen und Reisebeschränkungen unterworfen sind, ist es leider immer schwieriger geworden, persönliche Treffen zu planen und durchzuführen.

Im Falle einer Nachwahl sind wir der Ansicht, dass es für neu gewählte Kandidaten schwierig sein wird, ein fundiertes gegenseitiges Verständnis mit allen beteiligten Parteien zu haben und die Verantwortung für das Amt eines Mitglieds des Überwachungsausschusses zu übernehmen. Es liegt an den Interessengruppen, darüber abzustimmen, ob sie mit dieser Verschiebung einverstanden sind, die dazu führt, dass der derzeitige Lenkungsausschuss ein weiteres Jahr im Amt bleibt, wenn er angenommen wird.

Wir brauchen Ihre Stimme Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments lagen 330 Stimmen vor, aus denen hervorging, dass 94 % der Nutzer mit der Verschiebung der Neuwahlen einverstanden sind.

Derzeit haben 8 % der Behördenknoten und 5 % der Wirtschaftsknoten (X) abgestimmt. Da noch 5 Tage bis zur Abstimmung verbleiben, ist es wichtig, dass die Abstimmung die Mindestbeteiligung von 15 % erreicht, sonst ist sie nicht erfolgreich.

Wie man abstimmt Die Abstimmung ist wirklich einfach: Besuchen Sie https:////vevote.vechain.org// unter Verwendung von Sync oder der mobilen VeChainThor Geldbörse.

Gehen Sie zu Proposals und klicken Sie auf den Postponement-Vorschlag. Klicken Sie auf der Vorschlagsseite auf Authorize to vote Erlauben Sie der VeVote-Dapp zu prüfen, ob Sie die Voraussetzungen für die Abstimmung erfüllen, indem Sie das Identifikationszertifikat unterschreiben.

Wählen Sie Ihre Wahl aus Geben Sie Ihre Stimme ab, indem Sie die Transaktion unterschreiben. Und Sie sind fertig!


30 9 13