Miner Argo Blockchain meldet Rekordgewinn inmitten des Bitcoin-Preisbooms

Der an der Londoner Börse gehandelte Miner Argo Blockchain meldete in seinem Gewinnbericht für das zweite Quartal einen Rekordgewinn, so eine Pressemitteilung. Das Bitcoin-Mining-Unternehmen hält nun über 1.100 Bitcoin im Wert von 50 Millionen Dollar. Bemerkenswert ist, dass Argo seinen Bitcoin-Bestand im Laufe des Quartals auf 1.268 BTC erhöht hat, gegenüber 127 BTC im 2. Quartal 2020, was darauf hindeutet, dass das Unternehmen seine Bitcoin-Kapazität erhöht hat, anstatt sie zur Deckung der Produktionskosten zu verkaufen.

Die Strategie vieler Bitcoin-Miner und Bitcoiner war es, so viel Bitcoin wie möglich zu erwerben und auf unbestimmte Zeit zu halten. In einer Erklärung sagte Argo-CEO Peter Wall: Wir haben die veränderten Marktbedingungen in der ersten Jahreshälfte 2021 genutzt, um ein starkes Wachstum bei Umsatz und Gewinn zu erzielen, was zeigt, dass unsere intelligente Wachstumsstrategie den Aktionären einen Mehrwert bietet.

Die Umsätze von Argo stiegen im ersten Halbjahr 2021 um 180 % auf 43.182.350 $. Die Gewinnmargen stiegen von 39 % auf 81 %. Die gestiegenen Gewinne waren das Ergebnis der Produktionsausweitung des Unternehmens während des Rückgangs der Bitcoin-Mining-Schwierigkeit und des anschließenden Preisanstiegs von Bitcoin.

Infolge der jüngsten Bitcoin-Halbierung am 11. Mai 2020 lag die Gesamtzahl der in diesem Jahr bisher geschürften Bitcoin bei 883, gegenüber 1.669 im Vorjahr. Die erste Hälfte des Jahres 2021 brachte einen Vorsteuergewinn von fast 15 Millionen Dollar. Im Vergleich zu fast 700.00 $ im Jahr 2020. Die Gewinnspannen des Unternehmens stiegen auf 81 %, 42 % mehr als 2020. Das in London börsennotierte Bergbauunternehmen hat bei der SEC eine Registrierungserklärung für einen Börsengang in den USA eingereicht.

Bemerkenswert ist, dass sich Argo seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2018 zu einem Miner Argo Blockchain meldet Rekordgewinn inmitten des Bitcoin-Preisbooms größten und effizientesten Bergbauunternehmen entwickelt hat, das mit erneuerbarer Energie betrieben wird.

Quelle


5 11 26