Das technische Wissen über das Lesen von Kryptowährungen im Allgemeinen und Bitcoin im Besonderen ist ein wesentliches Gut, wenn man sich im Krypto-Handel engagieren möchte. Dieser Leitfaden gibt Ihnen eine detaillierte Reihe von authentischen Informationen, die Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen, um Kryptowährungs-Charts und Signale zu verstehen, so dass die Menschen mit Bedacht nachgeben.

Am Ende dieses Artikels werden die Interessierten wissen und wissen, wie man Kryptowährungs- oder Bitcoin-Charts im Detail liest. Da die Investition in Bitcoin mit einer Reihe von Risiken verbunden ist, ist es wichtig, die Kurscharts zu verstehen. Dies ist die Hauptmotivation für diesen Artikel, und obwohl der Prozess anstrengend sein kann, wird dieser Leitfaden versuchen, alle technischen Einzelheiten Schritt für Schritt zu enträtseln, so dass sich die Anleger nicht entmutigt fühlen, mit Ihren finanziellen Unternehmungen abenteuerlich zu sein.

Der Nervenkitzel kann aufgrund der Volatilität Ihres Vermögens unangemessen sein, wenn es an einer angemessenen Recherche mangelt oder bestimmte Aspekte übersehen werden, die ungeteilte Aufmerksamkeit erfordern. Dies würde ihnen helfen, in Zeiten zu investieren, die für ihr Vermögenswachstum How To Read Bitcoin Charts- 2021 Beginners Guide günstigsten sind. Um in den Bitcoin-Handel einzusteigen, klicken Sie hier, um Echtzeit-Bitcoin-Handelssignale und Vorschläge zu erhalten, was und wann Sie investieren sollten.

Wie liest man also die Bitcoin-Charts? Hier ist die Antwort. Was ist ein Kryptochart? Quelle: globalbankingandfinance.com Ein Kryptochart ist ein Diagramm, das die Preisentwicklung im Vergleich zur Zeit darstellt oder die Preisentwicklung chronologisch anordnet. Der Zeitrahmen kann von Sekunden bis Minuten, von Tagen bis Wochen usw. reichen. Krypto-Charts zeigen an, wer, wann und wo der Handel stattgefunden hat. Was ist die Dow-Theorie? Quelle: coindesk.com Entwickelt von Charles H. Bow im Jahr 1932, ist der Aktienmarkt ein zuverlässiges System für alle wirtschaftlichen Bedingungen.

Wenn diese Rahmenbedingungen für einen potenziellen Bullenmarkt günstig sind, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die einzelnen Aktionäre aufgrund der allgemeinen Marktstimmung gleichzeitig davon profitieren können. Die drei Arten von Marktbewegungen Quelle: zipmex.com Die primäre Bewegung (1°) beinhaltet einen Trend, der entweder kurzfristig oder langfristig in Bezug auf die Anzahl der Jahre sein kann.

Er ist unidirektional, d. h. aufwärts oder abwärts gerichtet. Wenn die Kursbewegung aufwärts gerichtet ist, spricht man von einem Bullish-Muster, während das Gegenteil als Bearish-Muster bezeichnet wird. Die sekundäre Bewegung erstreckt sich über eine vergleichsweise geringere Zeitspanne als 1°. Sie wird als Korrektur oder Konsolidierung bezeichnet und erstreckt sich über einen Zeitraum von einigen Wochen bis zu drei Monaten.

Die tertiäre Bewegung impliziert Trends, die sich über einen Zeitraum von einigen Tagen bis Wochen erstrecken. Sie wird oft als Rauschen bezeichnet und ist das Ergebnis von Schwankungen in der Marktspekulation.

Drei Phasen von Markttrends Quelle: finat.com Die Akkumulationsphase ist eine Phase während des Bullenmarktes, in der sich sachkundige Anleger zusammenfinden und ihr Vermögen einbringen. Der Preis der Kryptowährungen steigt nicht How To Read Bitcoin Charts- 2021 Beginners Guide an, weil die Investoren in der Minderheit sind.

Die zweite Phase ist die Absorptionsphase, in der der Preis steigt, der Markt die gewünschten Investoren findet und zu einer öffentlichen Beteiligung übergeht. Die Ausschüttungsphase ist die Phase, in der das Angebot an Vermögenswerten begrenzt ist, weshalb die Anleger beginnen, ihre Bestände zu verkaufen. Wie funktionieren Aktienmärkte? Der Aktienmarkt zieht alle Nachrichten ab Quelle: smartdatacollective.com Immer wenn neue Informationen in den Markt einfließen, zieht er alle Ängste, Hoffnungen und Erwartungen der einzelnen Marktteilnehmer mit ein.

Der Preis des betreffenden Vermögenswerts ist anfällig für Preisänderungen, um die Nachrichten widerzuspiegeln.

How To Read Bitcoin Charts- 2021 Beginners Guide

Für eine solche Indikation spielen verschiedene Elemente eine Rolle. Börsendurchschnitte müssen Bestätigung versprechen Quelle: westend61.de Markttrendumkehr kann das Ergebnis divergierender Trends von Ansichten oder Performance sein. Man muss die Performance der einzelnen Marktteilnehmer verstehen. Wenn die eine Hälfte der Teilnehmer an einem Investment interessiert ist, sollte sie auch die andere Hälfte einladen.

Das Volumen bestimmt den Trend Quelle: forbes.com Wenn es einen Aufwärtstrend gibt, steigen sowohl das Volumen als auch der Preis und umgekehrt. Ähnlich wie das erste Newtonsche Bewegungsgesetz besagt die Dow-Theorie, dass sich ein bestimmter Trend erst dann ändert, wenn eine äußere Kraft oder ein Signal ihn beeinflusst.

Technische Analyse Quelle: hotforsecurity.bitdefender.com Um die zukünftigen Preisbewegungen eines Bitcoin-Paares vorherzusagen, wird eine Methode namens technische Analyse verwendet.

Ein technischer Analyst nutzt die Hilfe von Zeitrahmen und verschiedenen Werkzeugen für diese Aufgabe. Intraday-Händler sind Händler, die einen kurzen Zeitrahmen eines Tages How To Read Bitcoin Charts- 2021 Beginners Guide, wenn sie ihre Positionen eröffnen und schließen.

Die bevorzugten Zeitrahmen sind 15- oder 5-Minuten-Zeiträume. Long-Trader bleiben in ihren Positionen für einen viel längeren Zeitraum und bevorzugen stündliche, tägliche oder wöchentliche Zeitrahmen. Wie liest man einen Candlestick-Chart?

Quelle: ghanatalksbusiness.com Die Candlestick-Charts geben Ihnen alle notwendigen Informationen über den Krypto-Preis für Handelszwecke. Mit diesen Charts kann man die Einstiegs- und Ausstiegspunkte abschätzen und auch die Zukunft der Preisbewegungen durch technische Analysen vorhersagen. Es gibt einige Merkmale eines Candlestick-Charts, die man beachten sollte. Zeitauswahl und Volumen ermöglichen es Ihnen, einen Zeitrahmen auszuwählen und zu sehen, wie viel Kryptowährung in dem ausgewählten Zeitrahmen bewegt oder gehandelt wurde.

Ein weiteres Merkmal ist, dass eine grüne Kerze eine bullische Kerze (steigendes Interesse an einer Münze) anzeigt, während eine rote Kerze eine bearische Kerze (sinkendes Interesse an einer Münze) anzeigt. Das Unterstützungsniveau ist ein Anzeichen dafür, dass der Preis nicht mehr sinkt, während das Widerstandsniveau ein Anzeichen dafür ist, dass der Preis nicht mehr steigt.

Alle Händler sind an Käufen interessiert, wenn der Kurs unter die Unterstützungslinie fällt. Der Herdentrieb setzt sich durch, und der Preis steigt exponentiell an. Marktemotionen wie z. B. Angst setzen ein, sobald der Preis das Dach erreicht und man sieht, dass mehr Händler ihre Vermögenswerte verkaufen. Fazit Ein zurückhaltender Ansatz für Neulinge ist der kluge Weg zu gehen. Jetzt, wo Sie die Grundlagen gelernt haben, können Sie Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und beginnen, ihre Handelserfahrungen zu erweitern.

Das Vertrauen in ein rein mathematisches System, fernab von Politik und menschlichem Versagen, und die Freude daran, was diese dezentrale Technologie leisten kann, ist definitiv der richtige Weg in die Zukunft.


22 27 18