Der DOGE-Münz ist eine der meistdiskutierten Kryptowährungen der letzten Zeit. Influencer und Prominente haben die Kryptowährung im wahrsten Sinne des Wortes auf was Sie über das neue Kind im Block wissen müssen Mond gehoben. Ein wichtiger Akteur in diesem Hype war Elon Musk, der den Wert der Kryptowährung bei zahlreichen Gelegenheiten in die Höhe getrieben hat.

Vor kurzem hat ein neues Projekt, Baby Doge, an Popularität gewonnen. Die neuartige Meme-basierte Kryptowährung ist die neueste populäre Kryptowährung. Nachdem Elon Musk darüber getwittert hat, ist es nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Menschen der Community des Projekts anschließen.

Schauen wir uns an, was die neue Kryptowährung ist, die Technologie dahinter, wie man sie kauft und lagert und ob sie eine gute Investition ist oder nicht. Was ist Baby Doge Coin? Baby Doge wurde im Juni 2021 eingeführt und ist eine Abwandlung von Dogecoin. Es setzt den aktuellen Trend der Meme-Token seit dem Erfolg seiner Vater-Münze fort.

Da er mit der Binance Smart Chain arbeitet, ist er ein BEP-20-Token. Diese Blockchain verwendet verschiedene Techniken, um kettenübergreifende Transaktionen zu ermöglichen. Sie verspricht auch schnellere Blockgeschwindigkeiten als das Ethereum-Netzwerk.

Obwohl es zu früh ist, um zu fragen, ob es für Transaktionen im besten Krypto-Casino verfügbar ist, hat Baby Doge im letzten Monat sowohl Wachstum als auch Rückgang erlebt. Wie wir bereits erwähnt haben, ist die Kryptowährung aufgrund eines Tweets von Elon Musk in die Höhe geschnellt. Die Website wirbt für Baby Doge als deflationäres Token, das im Laufe der Zeit an Wert gewinnen wird. Bei jeder Transaktion werden Münzen verbrannt, und bis heute wurden etwa 29 % verbrannt.

Dadurch soll das Angebot niedriger als die Nachfrage gehalten werden, wodurch der Wert des Tokens in Liquiditätspools steigt. Für jede Transaktion wird eine Gebühr von 10 % erhoben. Davon gehen 5 % an die Münzinhaber, und die anderen 5 % werden der Liquidität des Tokens hinzugefügt. Dies bedeutet, dass die Einstiegshürde relativ hoch ist, aber frühe Anwender können von der wachsenden Popularität des Tokens profitieren.

Darüber hinaus hat das Projekt einen ehrgeizigen Fahrplan aufgestellt. Er sieht Belohnungen für die Inhaber vor, nachdem das Projekt bestimmte Ziele erreicht hat. Die Ziele reichen vom Erreichen einer bestimmten Anzahl von Inhabern über eine Bergschnitzerei des Baby Shiba Inu-Logos bis hin zur Schaffung einer Religion, nachdem der Token eine Marktkapitalisierung von 500 Millionen US-Dollar erreicht hat.

Dementsprechend bringt dieses Projekt keine Innovationen mit der Blockchain-Technologie hervor und bietet auch keine zukünftigen Anwendungsfälle für den Token. Es konzentriert sich ausschließlich auf die Popularität der Community mit Memes und die Verwendung der Gewinne für wohltätige Zwecke. Die bekannteste Wohltätigkeitsorganisation, PawsWithCause, hat über 95.000 Dollar von dem Projekt erhalten.

Baby Doge Technologie Die Entwickler des Projekts behaupten, dass Baby Dodge viel schneller ist als DOGE. Die OG läuft auf dem Proof of Work-Protokoll, das im Allgemeinen viel langsamer ist als Proof of Stake oder Proof of Authority-Protokolle. Um es in die richtige Perspektive zu rücken: DOGE hat derzeit eine Blockgeschwindigkeit von etwa einer Minute. Das bedeutet, dass die Miner eine Minute brauchen, um eine Gruppe von Transaktionen zu einem neuen Block im Netzwerk hinzuzufügen.

Baby Doge hingegen läuft auf der Binance Smart Chain (BSC). Diese Blockchain läuft neben der Binance Chain und basiert auf der Smart-Contract-Technologie. Die BSC ist mit der Ethereum Virtual Machine (EVM) kompatibel. Dies bedeutet, dass Entwickler dezentralisierte Anwendungen auf Ethereum erstellen und auf der BSC verwenden können. Darüber hinaus ermöglicht die BSC kettenübergreifende Was Sie über das neue Kind im Block wissen müssen und die Erstellung von verknüpften Token.

So können Entwickler beispielsweise einen BEP-20-Token erstellen, der mit einer anderen Kryptowährung wie Bitcoin oder Tronix verknüpft ist.

BSC verwendet den Proof of Staked Authority-Konsensmechanismus. Dabei wählt die Plattform 21 Vertreter. Diese Vertreter entscheiden, welche Blöcke zum BSC hinzugefügt werden. Durch die Verwendung dieses Mechanismus ist das Netzwerk viel schneller. Berichten zufolge liegt die Blockgeschwindigkeit bei fünf Sekunden, was es zu einer attraktiven Alternative für DeFi (Decentralized Finance) macht.

BSC hat mehrere DeFi-Anwendungen, darunter PancakeSwap, eine dezentrale Börse. Sie verwendet einen Automated Market Maker (AMM), was bedeutet, dass die Händler kein Auftragsbuch verwenden, um Geschäfte abzuschließen. Stattdessen müssen sie Liquiditätspools nutzen, um Token zu tauschen. Die Nutzer können mit einem BEP-20-Token Liquidität zu bestehenden Liquiditätspools hinzufügen.

Sie können ihre Token halten, ein neues Handelspaar bilden oder gegen andere Kryptowährungen tauschen. Warum ist sie so beliebt? Diese brandneue Kryptowährung wurde am 1.

Juni eingeführt, obwohl ihr erster aufgezeichneter Preis erst am 9. Juni auf coingecko.com erschien. Derzeit ist sie seit über einem Monat live, und ihr anfänglicher Preis begann bei $0,00000000099. Seitdem ist die Popularität der Meme-basierten Kryptowährung sprunghaft angestiegen. Innerhalb von drei Wochen erreichte die Marktkapitalisierung 200 Millionen Dollar. Auch der Preis stieg in diesem Zeitraum um mehr als 1000 % und erreichte nach vier Wochen über 160.000 Token-Besitzer.

Elon Musk, ein großer Befürworter von DOGE, hat kürzlich über die neue Kryptowährung getwittert. Er sprach von einem Baby-Doge statt von einem Baby-Hai; ein Wortspiel des beliebten Kinderlieds Baby Shark. Der Preis der neuen Münze verdoppelte sich am Tag nach diesem Tweet. Doch am nächsten Tag fiel er um 22 %. Im ersten Monat stieg der Preis der Münze um 1290,2 %. Die Popularität des neuen Projekts beruht derzeit auf der Anlehnung an das berühmte Shiba-Inu-Hundememe.

Es nutzt den Hype um DOGE, um mehr Nutzer und Inhaber zu gewinnen. Dies ist zwar eine kurzfristige Strategie, die in den nächsten Monaten den Erstanwendern zugute kommen wird, doch könnte der Hype abflauen. Und wenn das passiert, könnten viele Besitzer ihre Münzen für das nächste große Krypto-Projekt abstoßen. Partnerschaften Der Zweck dieses Projekts ist es, wohltätig zu sein und der Gemeinschaft zu dienen. Genau wie die DOGE-Münze hat dieses neue Kind im Block Partnerschaften mit einigen Wohltätigkeitsorganisationen geschlossen, um Hunden in Not zu helfen.

Die erste bemerkenswerte Partnerschaft besteht mit PawsWithCause. Das Projekt hat bereits 75.000 Dollar an diese Wohltätigkeitsorganisation gespendet. Laut einer Prüfung des Projekts ist die Wohltätigkeitsorganisation rechtmäßig, und die Gelder wurden gespendet. Außerdem hat das Projekt auch ein NASCAR-Team gesponsert. Brandon Browns Camaro wird das Baby Shiba Inu-Logo tragen, und der Fahrer sprach darüber, dass die neue Kryptowährung eine großartige Initiative für Tierhalter und Hundeliebhaber ist.

Darüber hinaus spendeten Brandon Brown und Baby Doge auch 20.000 Dollar an Furkids. Mit dem Geld werden sie einen neuen Van kaufen, der obdachlose Hunde in Staaten transportiert, in denen sie nicht eingeschläfert werden. Außerdem hat das Projekt eine aktive Gemeinschaft auf verschiedenen Social-Media-Plattformen. Es hat über 100.000 Telegram-Mitglieder und mehr als 100.000 Twitter-Follower, auf die es angewiesen ist, um die Popularität der Münze zu steigern.

So gibt es zum Beispiel Twitter-Retweet-Kampagnen, die Follower dazu ermutigen, Inhalte zu retweeten. Im Gegenzug erhalten sie Ankündigungen zum Token-Brennen und zum täglichen Handelsvolumen. Wie man die Währung kauft Diese neue Kryptowährung ist noch nicht an den großen zentralen Börsen erhältlich.

Ihr tägliches Handelsvolumen ist noch zu gering. Allerdings ist sie auf PancakeSwap erhältlich. Potenzielle Käufer müssen sich zunächst eine seriöse und kompatible Krypto-Brieftasche besorgen. Dabei kann es sich um mobile, Web- Hardware- oder Papier-Wallets handeln.

Jede hat ihre Vor- und Nachteile und muss mit BEP-20-Token kompatibel sein. Zur Auswahl stehen Metamask, TrustWallet, SafePal und ein paar andere. Als nächstes gehen Sie zu PancakeSwap und entsperren Ihre Geldbörse. Danach benötigen Sie ein Kryptoguthaben in Ihrer Geldbörse. PancakeSwap erlaubt keine Krypto-Käufe mit Fiat-Währungen. Das bedeutet, dass Sie eine größere Kryptowährung kaufen müssen, um zu handeln, wie Baby Doge.

BNB (Binance Coin) oder BTC (Bitcoin). Um dies zu Baby Doge, können Sie den Binance-Austausch nutzen. Hier müssen Sie die KYC-Protokolle befolgen und der Börse Ihren Ausweis und den Nachweis Ihrer Adresse vorlegen. Als nächstes müssen Sie eine Zahlungsmethode hinzufügen. Dann können Sie BNB oder BTC mit Ihrer Wallet-Adresse kaufen. Danach können Sie Token in Liquiditätspools auf PancakeSwap tauschen. Wenn Sie Ihre BNB gegen Baby Doge tauschen möchten, zahlen Sie BNB in Baby Doge BNB - BabyDOGE Pool ein.

Sie erhalten dann Token mit dem gleichen Wert wie Ihre eingezahlten Token. Gehen Sie jedoch mit Vorsicht vor. Der Tausch von Baby Doge birgt das Risiko eines unbeständigen Verlustes. Das bedeutet, dass der Wert Ihrer eingezahlten Token sinken kann, was bedeutet, dass Sie im Gegenzug weniger von dem anderen Token erhalten. Die Preisvolatilität betrifft jedoch nur kleinere Kryptowährungen.

BTC und BNB sind weniger anfällig für diese Schwankungen. Wie Sie Ihr Baby Doge aufbewahren Es gibt viele Krypto-Geldbörsen, die Sie verwenden können, um Ihre Token zu speichern. Eine Offline-Papier- oder Hardware-Wallet ist am sichersten, da sie keine Verbindung zum Internet benötigt, um Ihre Adressen einzusehen. Wenn Sie auf Bequemlichkeit Wert legen, können Sie eine Web- oder mobile Geldbörse verwenden. Diese sind weniger sicher, aber die Nutzer können über eine mobile App oder einen Webbrowser auf ihre Brieftasche zugreifen.

Das macht es viel einfacher und schneller, kleinere Transaktionen vorzunehmen. Werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten Krypto-Geldbörsen: 1. MetaMask Wallet Diese Handy-/Web-Wallet ist eine der beliebtesten Ethereum-basierten Wallets auf dem Markt. Benutzer können sie über ihren Browser als Erweiterung verwenden. Sie können sie auch auf BSC verwenden. Darüber hinaus Baby Doge MetaMask über eine Hardware-Wallet-Integration. Das bedeutet, dass Benutzer ihre physischen Wallets mit MetaMask verbinden können, um zusätzliche Sicherheit zu erhalten.

2. SafePal SafePal ist eine Software- und Hardware-Geldbörse. Binance Labs empfiehlt es, da es den Nutzern eine vollständige Offline-Kaltlagerung und eine Air-Gapped-Anmeldung bietet. Sie verfügt außerdem über eine Selbstzerstörungsoption für den Fall, dass ein Nutzer den Zugriff auf seine Wallet verliert. Diese Wallet ermöglicht es Nutzern auch, beliebte Kryptowährungen wie ETH (Ether), BTC und LTC (Litecoin) gegen BEP-20-Token zu tauschen.

Dies macht sie zu einer hervorragenden Option, um Baby Doge zu erhalten, ohne die Wallet Baby Doge verlassen. 3. Ellipal Titan Diese Hardware-Wallet sieht aus wie ein kleines Smartphone, verfügt über einen Touchscreen und hat eine Android- und iOS-App.

Die Benutzer können BSC-Transaktionen einfach über die unkomplizierte Schnittstelle durchführen. Außerdem ist sie mit allen BSC DeFi-Anwendungen wie PancakeSwap kompatibel. Die Benutzer können sich auch für die Air-Gapped-Sicherheit entscheiden, was bedeutet, dass die Brieftasche vollständig vom Internet getrennt ist.

Wenn sie aktiv ist, können die Benutzer nicht auf Wifi oder Bluetooth zugreifen. Dies macht sie zur sichersten börsennotierten Geldbörse. Schließlich können die Inhaber von Baby Doge direkt von ihrer Geldbörse aus Prämien verdienen. Das bedeutet, dass sie ihre Münzen nicht einsetzen müssen. Sie erhalten 5% von jeder Transaktion im Netzwerk. Ist Baby Doge eine gute Investition?

Alles, was Sie über das neue Kind im Block wissen müssen, Baby Doge

Viele Kryptowährungsprojekte scheitern, weil sie wenig Innovation auf dem Kryptomarkt bieten. Bitcoin ist die längste und vertrauenswürdigste Blockchain. Sie ist nützlich, weil sie weit verbreitet ist. Gleichzeitig hat Ethereum die Smart-Contract-Technologie populär gemacht und den neuen DeFi-Sektor ins Leben gerufen.

Diese Projekte sind nach wie vor beliebt und haben stabile Preise, weil sie viele Anwendungsfälle haben. Andere Kryptowährungen wie DOGE haben keine einzigartigen Merkmale, die Krypto-Inhabern helfen.

Sie verlassen sich auf den Hype durch prominente Influencer und ihre aktive Alles. Baby Doge ist ähnlich. Es verspricht schnellere Blockgeschwindigkeiten mit BSC, aber nicht viel mehr. Darüber hinaus haben die Macher beschlossen, anonym zu bleiben. Das ist für viele der anderen Meme-basierten Münzen, die auf dem Markt sind, ganz normal.

Aber es ist nicht gerade vertrauenserweckend für die Anleger, wenn die Schöpfer des Projekts in Geheimniskrämerei gehüllt sind. Hinzu kommt, dass das derzeitige Wachstum der Münze mit ihrer wachsenden Popularität im Mainstream zusammenfällt. Nachdem Elon Musk darüber getwittert hatte, verdoppelte sich sein Wert. Kurz darauf fiel der Preis jedoch wieder. Mit jedem neuen Trend und jeder neuen Ankündigung erfährt die Münze einen Preisanstieg. Dies ist für den Erfolg des Projekts nicht nachhaltig.

Ein Hype klingt immer ab, und bei der berüchtigten Volatilität des Kryptomarktes besteht die Gefahr, dass der Coin nach einigen Höchstständen den Tiefpunkt erreicht. Abschließend lässt sich sagen, dass die Währung noch keine langfristige Investition ist.

Es ist noch zu früh, um zu sagen, ob das Projekt seinen Schwung beibehalten kann. Seit seiner Einführung im letzten Monat hat es ein massives Wachstum gezeigt, aber es hat derzeit keine anderen Preistreiber außer dem Hype.

Abschließende Gedanken Baby Doge ist eine abgeleitete Kryptowährung, die die aktuelle Popularität von DOGE nutzt, um mehr Nutzer zu gewinnen. Sein intelligenter Staking-Mechanismus belohnt Neueinsteiger, könnte aber Spätentscheider benachteiligen, da 10 % für den Kauf oder Verkauf etwas happig sind. Alles hat er eine schnellere Blockgeschwindigkeit als Dogecoin, aber seine Zukunft bleibt ungewiss. Das Projekt verspricht massive Belohnungen für die Gemeinschaft nach Erreichen bestimmter Meilensteine.

Wir werden sehen, ob sie diese Höhen erreichen können.


27 15 13