Wer besitzt die meisten Bitcoin in der Welt?

Haben Sie es jemals bereut, Bitcoin nicht gekauft zu haben, als er gerade die Wer besitzt die meisten Bitcoin in der Welt? erschütterte? Jeder könnte einer der Millionen von Menschen sein, die heute Bitcoin besitzen und am Krypto-Handel oder seinem Kurswachstum verdienen. Es gibt jedoch eine Person, deren BTC-Betrag alle Rekorde gebrochen hat und die nach wie vor der größte Bitcoin-Besitzer ist.

Sie werden zustimmen, Wer besitzt die meisten Bitcoin in der Welt? viele Menschen dank dieser Kryptowährung großartige Gewinne erzielen konnten, aber es gibt immer noch Menschen, in deren Bitcoin-Geldbörsen Summen im mehrstelligen Bereich hinter dem Komma stehen. In diesem Artikel erfährst du, wer die Glücklichen sind, deren Bitcoin-Geldbörsen als Ansporn dienen, auch ein Kryptomünzenbesitzer zu werden. Inhaltsverzeichnis Wer ist der weltgrößte Bitcoin-Besitzer?Reichste Bitcoin-PersonReichste Bitcoin-WalletsSchlussfolgerung Wer ist der weltgrößte Bitcoin-Besitzer?

Es wird niemanden überraschen, der den Namen Satoshi Nakamoto kennt, dass dies genau die Person ist, deren Bitcoin-Beträge als die größten auf dem Globus geschätzt werden.

Satoshi Nakamoto ist eine Person oder sogar eine Gruppe von Personen, die als Begründer von Bitcoin gelten und die auch mit Bitcoin reich geworden sind.

Niemand weiß genau, ob diese Person wirklich existiert oder ob dieser Name von einer Gruppe von Entwicklern erfunden wurde, die an dem Projekt der ersten Kryptowährung gearbeitet haben, aber diese Person besitzt eine Krypto-Brieftasche mit unglaublichen Beträgen. Es ist unmöglich, die genauen Bestände dieser anonymen Person zu nennen, aber sie übersteigen 900.000 HTC, was auf 4,7 Milliarden Dollar geschätzt wird. Natürlich lassen die Schwankungen des BTC-Kurses nur eine ungefähre Schätzung der Höhe der Bestände zu.

Mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von etwa 100 Milliarden Dollar im Jahr 2019 gehören fast 5 % des weltweiten BTC-Volumens Satoshi Nakamoto. Reichste Bitcoin-Person Es gibt viele Menschen auf unserem Planeten, die durch Bitcoin reich geworden sind, aber nur einige von ihnen behaupten, dank dieser Kryptomünze Millionäre geworden zu sein.

Aus den persönlichen Portfolios von Bitcoin-Investoren wissen wir, dass Roger Ver seinen BTC-Wert auf 52 Millionen Dollar schätzt, Charlie Shrem - auf 45 Millionen Dollar und Dave Carlson - auf 35 Millionen Dollar. Erwähnenswert ist auch das Federal Bureau of Investigation, das nach Angaben der Bundesregierung etwa 1,5 % des gesamten Bitcoin-Wertes besitzt. Es war möglich, in diesem Absatz viele Menschen zu erwähnen, die dank Bitcoin reich geworden sind, aber die größte Investition in Krypto hat Tyler und Cameron Winklevoss, Zwillingsbrüder, zu den reichsten Menschen gemacht, die behaupten, 1 % der gesamten Bitcoin-Kapazität zu besitzen.

Die Brüder sind berühmt geworden, weil sie einen Rechtsstreit mit Facebook gewonnen und das ganze Geld in Bitcoin beglichen haben. Im Jahr 2013 kauften sie Bitcoin-Bestände für 11 Millionen Dollar und gelten nun als Milliardäre, die laut Forbes über 400 Millionen Dollar wert sind.

Heutzutage entwickeln die Brüder weiterhin ein Kryptowährungsökosystem und haben sogar eine beliebte Kryptobörse namens Gemini gegründet.

Reichste Bitcoin-Wallets Der größte Vorteil von BTC-Wallets ist ihre Vertraulichkeit. Niemand weiß genau, wem die eine oder andere Krypto-Wallet gehört. Sie fragen sich vielleicht, wie einige Leute, die in Bitcoin zum Millionär wurden, der Öffentlichkeit bekannt geworden sind.

Tatsächlich ist es eine weithin bekannte Tatsache, dass die US-Regierung ihre Bürger dazu auffordert, ihre aus anderen Quellen erzielten Gewinne offenzulegen, und über 800 Personen haben dies getan. Darüber hinaus möchten viele Bitcoin-Besitzer ihre Bestände oder Gewinne, die sie dank Bitcoin erzielt haben, in ihren Portfolios angeben. Folglich kann man nicht erfahren, wer die Inhaber der reichsten Bitcoin-Adressen sind, aber es ist sicher bekannt, dass 34,8 % der BTC auf 1.000 Wallets gespeichert sind und ihre Top Five wie folgt aussehen: 16ftSEQ4ctQFDtVZiUBusQUjRrGhM3JYwe - 168.791 BTC 3D2oetdNuZUqQHPJmcMDDHYoqkyNVsFk9r - 144.467 BTC 16rCmCmbuWDhPjWTrpQGaU3EPdZF7MTdUk - 107.203 BTC 3Cbq7aT1tY8kMxWLbitaG7yT6bPbKChq64 - 98,042 BTC 3Nxwenay9Z8Lc9JBiywExpnEFiLp6Afp8v - 97,848 BTC Fazit Bitcoin ist für viele frühe Investoren zu einem Trumpf geworden, da sein signifikanter Preisanstieg viele von ihnen zu wohlhabenden Menschen machte.

Wenn man sich jedoch die reichsten Bitcoin-Wallets ansieht, kann man vermuten, dass sie nicht alle ihre Ersparnisse in Bitcoin halten. Viele dieser Menschen entwickeln die Blockchain-Industrie und insbesondere die Kryptowährung weiter und sind dieser Münze für diesen Erfolg dankbar.


25 23 18