Coinbase kündigte kürzlich die Gründung eines neuen Venture Fund an, der helfen soll, ein offenes Finanzsystem für die Welt voranzutreiben.

Startup ICO Inkubator: Coinbase will einen Venture Fund gründen

Wir werden vielversprechende Unternehmen im Frühstadium finanzieren, die über Teams und Ideen verfügen, die den Raum auf positive und sinnvolle Weise voranbringen können. Zumindest am Anfang ist es unser Ziel, den überzeugendsten Unternehmen in diesem Bereich zu helfen, sich zu entwickeln. Das bedeutet, dass wir nicht wie einige Corporate-Venture-Programme die strategische Anforderung haben, Partnerbeziehungen mit solchen Unternehmen zu formalisieren.

Wir konzentrieren uns darauf, starke Beziehungen aufzubauen und die Entwicklung des Ökosystems voranzutreiben. Coinbase beabsichtigt, erfahrene C-Level-Führungskräfte einzustellen, um ein Google-ähnliches Unternehmen für den Kryptowährungsraum aufzubauen, sagte der Geschäftsführer von Coinbase, Dan Romero, einem anderen Mitglied der Presse.

Mit dem Ziel, Unternehmen und nicht Währungen zu helfen, ist Coinbase in der einzigartigen Position, eine Kryptowährungsversion von Y Combinator zu werden, einem vertrauenswürdigen und bekannten Startup-Inkubator.

Startups, die Y Combinator durchlaufen haben, haben sich zu einigen der besten Unternehmen der Welt entwickelt. Lesen Sie den vollständigen Blogbeitrag von Coinbase hier.


10 17 11