Unsere Chartanalyse zeigt, dass die nächste Woche für Bitcoin und damit für den gesamten Krypto-Markt entscheidend sein wird. Im Falle eines bullischen Ergebnisses könnten unsere Kryptowährungsvorhersagen für 2021 zerschlagen werden. So weit sind wir noch nicht, und Bitcoin hat vermutlich eine letzte Chance zu beweisen, dass er in der Lage ist, seinen Bullenmarkt fortzusetzen.

Das ist es, was Krypto-Enthusiasten beobachten sollten. Letzte Woche schrieben wir, dass Bitcoins Cup And Handle Points . HIGHER Seitdem ist etwas sehr Interessantes passiert. Dies ist, was wir geschrieben haben: Die 72-Stunden-Zyklen zeigen einen Ausbruch im Zyklus ab 03.13. Der sehr langfristige Chart zeigt, dass BTC darauf erpicht ist, auf 100k zu steigen, wenn nicht sogar höher (160k).

Das wird nur gelingen, wenn er 3 aufeinanderfolgende Tage (Eröffnungs- und Schlusskurse), besser aber noch 3 aufeinanderfolgende Wochen (Eröffnungs- und Schlusskurse) über 60k bleibt. Der Chart macht es deutlich: Der aktuelle Aufwärtstrend beschleunigt sich, und dies geschieht genau in einem unserer 72-Stunden-Entscheidungsfenster: Das aktuelle 72-Stunden-Entscheidungsfenster muss diesen Ausbruch bestätigen.

Bitcoin hat beschlossen, sich nach unten zu bewegen, und unsere ultra-bullische These hat sich als ungültig erwiesen . vorerst. Aber ist sie ein für alle Mal hinfällig geworden? Nein, noch nicht! Unsere Forschung zeigt zwei Dinge. Erstens: Das Szenario der Entkräftung, das wir letzte Woche skizziert haben (siehe oben, unterstrichen), ist genau auf demselben Niveau eingetreten wie der Ausbruch am 03.07.

Mit anderen Worten, dieses Preisniveau hat jetzt eine überdurchschnittliche Bedeutung. Das Kursniveau liegt bei 55.550 USD. Was auch immer in Zukunft passieren wird, 55,5k in BTC ist eines dieser wenigen entscheidenden Niveaus.

Wir müssen auf ungewöhnliche Preisaktionen wie eine große grüne Kerze (oder eine Preisablehnung) bei 55,5k achten, und zwar in der nächsten Woche, aber auch zu einem späteren Zeitpunkt. Zweitens hat unser verfeinertes BTC-Chart jetzt ein Entscheidungsfenster, und das Entscheidungsfenster ist Anfang bis Mitte nächster Woche besonders relevant. Aus unserer Krypto-Forschung für unsere Premium-Mitglieder (nur ein Ausschnitt aus den Materialien, die wir mit Mitgliedern teilen): Das Niveau von 46-48K ist DAS wichtigste Niveau für eine Bestätigung eines bärischen Durchbruchs, und das ist eine kurzfristige Sorge mit langfristigen Auswirkungen, falls ein Durchbruch stattfindet.

Der Abwärtstrend ist das, worauf wir uns jetzt konzentrieren müssen: BTC will (ein bisschen) tiefer gehen, das ist klar. Er kommt in einen Bereich mit guter Unterstützung, aber es ist ein ziemlich breiter Bereich: 45k bis 51k. Dieser kurzfristige Unterstützungsbereich 45-51k ist nicht nur kurzfristig wichtig, sondern sogar noch wichtiger auf lange Sicht.

Denn dieses rote, runde Muster auf dem Chart ist ein bärisches Topping-Muster. Nur wenn es BTC gelingt, sich über dieses Muster zu bewegen und darüber zu bleiben, wird ein bärisches Szenario entkräftet. Genau das sehen wir auch auf dem Chart. Das potenzielle Topping-Muster muss ungültig werden, damit das Aufwärtsszenario zum Tragen kommen kann. Das graue Fenster ist das Entscheidungsfenster: Wenn es BTC gelingt, sich ÜBER diesen abgerundeten Bereich zu bewegen, wäre das ein großer Moment.

Das Gegenteil ist ebenfalls der Bitcoin Vorhersage: Cryptos 2021 Moment of Truth Is Here Wenn es BTC nicht gelingt, sich nach oben zu bewegen, könnte sich dieses runde Topping-Muster entweder in ein flaches Muster verwandeln (was für einen hypervolatilen Vermögenswert wie BTC ungewöhnlich wäre) ODER es wird ein längerfristiges Top markieren (ein Abwärtszyklus würde im April beginnen). Es wird eine sehr wichtige Woche für die Kryptomärkte sein, sehr wichtig! In der Zwischenzeit konzentrieren Sie sich bitte auf die Preis-Aktion, wie sie sich auf die Muster.

Lesen Mist Krypto Artikel wie diese hier ist finanzielle Selbstmord, nur entworfen, um Ihnen Angst zu machen.

Bitcoin Vorhersage: Cryptos 2021 Moment of Truth Is Here

Wir haben mehrere Coin-Tipps geflasht und darauf hingewiesen, dass alle folgenden bullischen Krypto-Calls auf der Annahme beruhen, dass Bitcoin weiterhin bullisch sein wird. Wenn dies der Fall ist, werden diese Münz-Tipps erstaunlich gut abschneiden.

Wenn nicht .


7 26 11