Wir sind nur noch ein paar Tage von Samsungs großem 2021 Foldables Launch-Event entfernt. Dennoch glauben wir, alles über das Galaxy Z Fold 3 und Flip 3 zu wissen, dank der großen Anzahl von Leaks, die wir diesen Sommer gesehen haben. Alle Gerüchte zum Fold 3 und Flip 3 haben bereits ein großartiges Bild der neuen faltbaren Geräte von Samsung gezeichnet.

Die Geräte sind spannender denn je, und Samsung tut alles, um Ihnen den Kauf eines solchen Geräts zu erleichtern. Fünf Tage vor dem Launch-Event am 11. August ist die Gerüchteküche noch nicht am Ende. Das neueste Leck bei den technischen Daten des Galaxy Z Fold 3 scheint zu bestätigen, dass das faltbare Gerät ein Android-Flaggschiff des Jahres 2021 sein wird. Der heutige Top Deal Fire TV Stick 4K hat gerade einen seltenen Rabatt von 20% erhalten - verpassen Sie ihn nicht!

Preis: War $50, jetzt $39.99 Jetzt kaufen Erhältlich bei Amazon, BGR kann eine Provision erhalten Erhältlich bei Amazon BGR kann eine Provision erhalten Warum Samsungs neue faltbare Geräte in diesem Jahr so aufregend sind Samsung setzt groß auf seine faltbaren Handys im Jahr 2021. Das iPhone 12 hat das Galaxy S21, das die schlechtesten Verkaufszahlen in der jüngeren Geschichte der Serie verzeichnete, in den Schatten gestellt.

Das Note 21 wird es dieses Jahr nicht mehr geben, denn Samsung will es durch faltbare Handys ersetzen. Das Fold 3 und das Flip 3 werden Berichten zufolge robuster sein als ihre Vorgänger. Das ist eine wichtige Eigenschaft für Geräte mit faltbaren Displays - ganz zu schweigen von teuren Geräten wie dem Fold und Flip.

Wenn man bedenkt, was wir in den vergangenen Jahren gesehen haben, könnte die Haltbarkeit wichtiger sein als die technischen Daten, insbesondere beim Fold 3. Es ist die Rede von Wasserbeständigkeit, eine Premiere für die faltbaren Geräte von Samsung.

Außerdem werden die Geräte mit Samsungs neuen Ultra Thin Glass-Panels ausgestattet sein, die weniger zerbrechlich sein sollen als bisher. Das verbesserte UTG-Glas wird auch bei der Unterstützung des S Pen im Fold 3 helfen. Schließlich hat Samsung auch die Einstiegspreise gesenkt, wie aus verschiedenen Leaks hervorgeht. Das Flip 3 könnte sich um 1.000 Dollar statt 1.400 Dollar bewegen. Das Fold 3 könnte immer noch für etwa 2.000 US-Dollar verkauft werden, was billiger wäre als das Fold 2 und das ursprüngliche Fold bei der Markteinführung.

Außerdem lässt Samsung die Nutzer sich frühzeitig für Vorbestellungen registrieren. Dadurch erhalten die Käufer Zugang zu zusätzlichen Vergünstigungen, wie z. B. bessere Inzahlungnahme-Angebote. Außerdem kann man zwei Geräte gegen sein neues Foldable eintauschen, was die Kosten noch weiter senkt.

Galaxy Z Fold 3 Spezifikationen Eine erhöhte Haltbarkeit allein wird Samsung nicht dabei helfen, die 2021 faltbaren Handys in den Zahlen zu verkaufen, die das Unternehmen angeblich anstrebt.

Auch die technischen Daten werden Neue Galaxy Z Fold 3-Spezifikationen enthüllen ein Monster-Flaggschiff von Samsung Rolle spielen. Das gilt besonders für das teure Galaxy Fold 3. Zum Glück gibt es keinen Grund, bei dieser Fold-Version Kompromisse bei der Hardware zu erwarten.

Neue Galaxy Z Fold 3-Spezifikationen enthüllen ein Monster-Flaggschiff von Samsung

Wenn überhaupt, sollten die Spezifikationen des Fold 3 mit denen des S21 Ultra übereinstimmen. Das Note 21, das sich die Fans wünschen, würde wahrscheinlich die gleichen High-End-Spezifikationen aufweisen.

Der deutschsprachige Blog WinFuture hat, wie schon bei anderen Samsung-Flaggschiffen, die Liste der technischen Daten des Fold 3 vorab in Erfahrung gebracht. Hier ist, was das Fold 3 laut dem Blog zu bieten haben wird: 7,6-Zoll faltbares OLED-Display mit einer Auflösung von 2208 x 1768 und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz 6,2-Zoll sekundäres OLED-Panel mit einer Auflösung von 2260 x 832 64-bit 5nm Snapdragon 888 Prozessor 12GB Neue Galaxy Z Fold 3-Spezifikationen enthüllen ein Monster-Flaggschiff von Samsung RAM 256GB oder 512GB UFS 3.1 Speicher Dreifachkamera: 12-Megapixel (Hauptkamera, f//1.8, 78°, 1.4 μm, OIS, 2PD) + 12-Megapixel (Ultra-Weitwinkelkamera, f//2.2, 123°, 1.12 μm, FF) + 12-Megapixel (Zoomobjektiv, f//2.4 1.0 μm, OIS) primäre Selfiekamera: 4-Megapixel (unter dem Display, f//1.8, 2.0 μm) Sekundäre Selfie-Kamera: 10-Megapixel (Abdeckung, f//2.2, 1.22 μm) Fingerabdrucksensor 2 Nano-SIM-Slots und eSIM-Unterstützung 4G//5G Bluetooth 5.0 USB-Typ-C-Konnektivität 4.400-mAh-Akku mit Schnellladung und drahtlosem Laden Größe: 58,2 x 128,1 x 6,4 mm (offen), 158,2 x 67,1 x 14,4 mm (geschlossen) Gewicht: 271 Gramm Android 11 mit One 3.1 on top Die oben geleakten Specs des Fold 3 können erst am 11.

August bestätigt werden. Aber Samsungs Galaxy-Handys sind nie gut gehütete Geheimnisse. Wahrscheinlich handelt es sich um die endgültige Hardware des Telefons. Heutiges Top-Angebot Verrückter Preisnachlass von 70 $ senkt die AirPods 2 mit drahtloser Aufladung auf den besten Preis von 2021 bei Amazon!

Preis:War $199, jetzt $128.99 Jetzt kaufen Erhältlich bei Amazon, BGR kann eine Provision erhalten Erhältlich bei Amazon BGR kann eine Provision erhalten


8 7 27