Die Londoner Hard Fork von Ethereum (ETH) ging gestern live und verlieh der aktuellen ETH-Rallye weiteren Schwung. Der ETH-Preis überschritt zum ersten Mal seit Mai die Marke von $2.800. Er zog sich jedoch kurz zurück und schloss bei $2.770, was einen wöchentlichen Zuwachs von 14 Prozent bedeutet. Diese Hard Fork ist auch eine der bedeutendsten Upgrades des Netzwerks in seiner sechsjährigen Geschichte.

Krypto-Enthusiasten und Investoren freuen sich auf das Upgrade, während sie die Implementierung im Auge behalten, um zu sehen, wie sich die Änderungen auf den Preis auswirken werden. Lesen Sie auch: Wird der Ethereum-Preis nach EIP-1559 steigen oder fallen?

Ethereum-Preis wird bald ATH erreichen! Wird der ETH-Preis dieses Wochenende die $3200-Marke durchbrechen?

Wie stehen die Chancen für eine Trendwende in den kommenden Tagen? Die Bullen in Ethereum liefern sich einen heftigen Kampf, um auf 3000 $ zu kommen. Das Übergewicht der kurzfristigen Marktindikationen deutet auf einen starken Kauf hin, was bedeutet, dass die Käufer die Macht haben, den Anstieg in Richtung $3000 voranzutreiben.

Massive Kaufaufträge werden eine Rallye in Richtung $3000 vorantreiben, wenn der aktuelle Aufschwung ETH auf $2800 anhebt. $ETH schafft es, einzutauchen, aber nicht tief genug, um den grünen Bereich zu erreichenAllerdings greift ETH nun erneut den roten Wochenwiderstand anEin Wochenschluss über dem roten Niveau würde das Vertrauen in eine weitere Trendfortsetzung über diesen Punkt hinaus erhöhen#Crypto #Ethereum https:////t.co//B4wYzE3icz pic.twitter.com//PVo7QvXcuI- Rekt Capital (@rektcapital) August 5, 2021 Auf längere Sicht hat der führende Altcoin die Liquiditätszone von 2.500 $ herausgefordert, bevor er sich erholte.

Für den Fall, dass ETH fällt, wird er die Unterstützung bei 2.400 $ erneut testen, bevor er sich bei 2.500 $ konsolidiert. Laut dem bekannten Analysten Micheal van De Poppe hat Ethereum den Widerstand bei $2.850-2.925 noch nicht geknackt und umgedreht.

Er glaubt, dass diese Ebenen sind wichtig und am meisten notwendig, um zu flippen, um in Richtung ATHs weiter. #Ethereum macht hier einen massiven Sprung nach oben vom kritischen Niveau bei $2.535, hat aber den Widerstand bei $2.850-2.925 noch nicht geknackt und umgedreht. Das ist erforderlich, um zu flippen, um weiter in Richtung ATHs. pic.twitter.com//1ainnLxX99- Michaël van de Poppe (@CryptoMichNL) August 5, 2021


28 6 18