Unterhalt für Kinder ist eine Standardzahlung in den Vereinigten Staaten. Und wie bei einen Konjunkturscheck? meisten obligatorischen Zahlungen in den USA kann die Nichtzahlung von Kindesunterhalt Sie in eine unangenehme Lage bringen. Zunächst einmal kann Ihr Einkommen gepfändet werden, oder Sie könnten Ihr Geschäft oder Ihren Führerschein verlieren, wenn Sie Ihren Unterhaltszahlungen nicht nachkommen. Abgesehen davon, dass Sie Ihren Führerschein verlieren oder Ihr Einkommen gepfändet wird, können auch Ihre staatlichen Anreize betroffen sein.

Aber auf welche Weise? Erhalten Personen, die Unterhaltszahlungen für Kinder schulden, diese Art von Konjunkturhilfe-Scheck? Der Gesetzentwurf über die dritte Konjunkturpauschale Bekommen Menschen die Zahlung von Unterhaltszahlungen an Kinder vor einer Pfändung schützen, was bedeutet, dass Personen, die Unterhaltszahlungen an Kinder schulden, eine Konjunkturpauschale erhalten.

Dieser Gesetzesentwurf, der noch nicht feststeht, unterscheidet sich vom ersten Stimulus, der Anfang 2020 ausgezahlt wurde. Das erste Konjunkturprogramm, das letztes Jahr auf den Weg gebracht wurde, war Bekommen Menschen strengen Regeln verbunden.

Bei denjenigen, die noch andere Schulden hatten, wurde die Koronavirus-Förderung gekürzt. Die Unglücklichen, die Unterhaltszahlungen für ihre Kinder schuldeten, bekamen hingegen keinen Förderungsscheck. Die zweite Coronavirus-Förderung, die Ende 2020 anlief, die Unterhalt für ihr Kind schulden eine andere Regelung.

Wie Sie sich wahrscheinlich vorstellen können, war dieser Scheck vor einer Pfändung wegen nicht gezahlter Kinderbeihilfe geschützt. Anfang 2021 wurde das dritte Konjunkturprogramm freigegeben, und die Menschen stellen sich Fragen.

Werden Sie, wenn Sie Unterhalt für Ihr Kind schulden, außen vor bleiben? Schreiben Krankenhäuser unbezahlte Arztrechnungen ab? Erhalten Personen, die Unterhaltszahlungen für Kinder schulden, einen Konjunkturscheck?

Unterhaltszahlungen für Kinder sind in den USA eine vorrangige Aufgabe. Zum Beispiel könnte Ihr Einkommen gepfändet werden, Ihre Zulassung beschnitten werden, Ihnen könnte der Reisepass verweigert werden, Sie könnten aus dem Militär entlassen werden (falls Sie dort dienen), ins Gefängnis kommen, eine Geldstrafe erhalten, oder Sie könnten auf einige staatliche Leistungen wie Konjunkturmittel verzichten.

Die Fülle der Strafen, die mit der Nichtzahlung von Kindergeld einhergehen, spricht Bände über dessen Bedeutung. Angesichts des dritten Konjunkturpakets haben einige Personen Angst, dass sie wegen nicht gezahlter Unterhaltszahlungen auf der Strecke bleiben könnten.

Sollten Sie ängstlich sein? Werden Sie die 600 $ oder 1.200 $ Fördergelder unabhängig von Ihrer ausstehenden Unterhaltszahlung erhalten? Das werden Sie bald herausfinden!

Was ist ein Stimulus-Check? Stimulus Checks sind Direktzahlungen der Regierung der Vereinigten Staaten an ihre Bürger als Reaktion auf die durch die Coronavirus-Pandemie verursachte finanzielle Notlage. Seit die neue Coronavirus-Pandemie die Wirtschaft lahmgelegt hat und mehrere Menschen ihren Arbeitsplatz verloren haben, wurden bereits drei Pakete mit Konjunkturhilfen ausgezahlt.

Der Coronavirus Aid, Relief, and Economic Security Act (CARES Act) genehmigte den ersten Scheck, der im vergangenen Jahr ausgegeben wurde.

Die Konjunkturschecks in Höhe von 1.200 Dollar (für anspruchsberechtigte Erwachsene) und 500 Dollar (für anspruchsberechtigte Kinder) wurden in mehreren Tranchen verteilt. Ende 2020 (Dezember) wurden zusätzliche Fördergelder bewilligt. Der American Rescue Plan Act gab am 11.

März 2021 ein drittes Konjunkturprogramm in Höhe von rund 1.400 Dollar für jeden Erwachsenen und jedes abhängige Kind frei.

Bekommen Menschen, die Unterhalt für ihr Kind schulden, einen Konjunkturscheck?

Während die drei Konjunkturpakete einigen Amerikanern auf die eine oder andere Weise geholfen haben, wurde der Ruf nach einem vierten Programm laut, da das Coronavirus in den USA, die stark die Unterhalt für ihr Kind schulden der Pandemie gelitten haben, noch nicht vollständig ausgerottet ist. Konjunkturscheck und Kindesunterhalt? Bislang hat die amerikanische Regierung drei Konjunkturpakete ausgegeben, und es gibt Gerüchte, dass es noch ein viertes oder sogar fünftes geben könnte.

Doch während viele Amerikaner von den ausgeschütteten Geldern profitiert haben, hat ein kleiner Teil von ihnen die Gelder entweder nicht erhalten oder sie wurden gekürzt. Aber warum? Hatten sie keinen Anspruch? Die Antwort mag Sie schockieren. Bestimmten Personen wurden die Fördermittel für Koronaviren gekürzt oder umgeleitet, weil sie mit der Zahlung der Fördermittel im Rückstand waren. Doch bevor Sie sich aufregen, sollten Sie wissen, dass der zweite und der dritte Konjunkturfonds mit Schutzmechanismen ausgestattet waren.

Das bedeutet, dass die Zahlungen vor bestimmten ausstehenden Schulden wie Unterhaltszahlungen geschützt waren. Wer hat Anspruch auf einen Konjunkturscheck? Konjunkturschecks sind nicht für jeden in den Vereinigten Staaten gedacht. Diese von der Regierung finanzierte Leistung ist ausschließlich für US-Bürger mit Sozialversicherungsnummer bestimmt.

Allerdings sind die Anspruchsvoraussetzungen je nach Scheck unterschiedlich. Wenden Sie sich an einen Finanzberater, um zu erfahren, wie Sie einen Stimulus-Scheck erhalten oder um festzustellen, ob Sie förderfähig sind. Die große Frage: Bekomme ich einen Konjunkturscheck, wenn ich Unterhalt für ein Kind schulde? Wenn Sie Unterhalt für Ihr Kind zahlen müssen, erhalten Sie das dritte Konjunkturprogramm, das im März 2021 eingeführt wurde.

Im Gegensatz einen Konjunkturscheck? ersten Coronavirus-Stimulus ist die dritte Stimuluszahlung geschützt. Laut Gesetz können Ihre zweiten und dritten Konjunkturschecks nicht gekürzt werden, um Ihren überfälligen Unterhalt oder den Ihres Ehepartners zu zahlen. Außerdem wird Ihr drittes Konjunkturpaket nicht zur Begleichung von Bundes- oder Staatsschulden verwendet. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass nur Ihr zweites Konjunkturpaket vor privaten Schuldnern und Gläubigern geschützt ist.

Während Ihr drittes Konjunkturprogramm nicht gekürzt oder zur Begleichung von Steuerschulden und Unterhaltszahlungen für Kinder verwendet wird, ist diese Zahlung nicht vor privaten Schulden geschützt, wie z. B. Schulden, die aufgrund von zivilrechtlichen Urteilen entstanden sind, von zivilrechtlichen Schadensersatzansprüchen bis hin zu säumigen Kunden. Die Anfälligkeit des dritten Konjunkturpakets für private Schulden veranlasste viele Bankengruppen, einen Brief an den Kongress zu senden, in dem sie die Rücknahme der Regelung forderten.

Bieten Banken Schuldenkonsolidierung an? Kann der Unterhalt für Kinder Ihren Konjunkturscheck in Anspruch nehmen? Unterhaltszahlungen für Kinder, eine wichtige Zahlung in den USA, müssen zu dem in der amtlichen Verfügung festgelegten Zeitpunkt geleistet werden. Wird diese Zahlung nicht geleistet, drohen einige schwere Strafen, die oben aufgeführt sind. Andererseits ist auch eine verspätete Zahlung mit einer Reihe von Strafen verbunden. Eine der Strafen betrifft Ihren Coronavirus-Reiz.

An dieser Stelle müssen Sie sich fragen, ob die Kindergeldkasse Ihren Stimulanzscheck einziehen kann. Gemäß dem CARES-Gesetz vom März 2020 kann Ihre erste Konjunkturprämie von staatlichen und föderalen Behörden zur Begleichung ausstehender Unterhaltszahlungen für Kinder eingezogen werden.

Die zweite und dritte Zahlung aus dem Konjunkturpaket ist jedoch geschützt und kann nicht Bekommen Menschen Begleichung von Kindergeldrückständen verwendet werden.

Wenn Sie Unterhaltszahlungen schulden, sollten Sie sich bemühen, diese zu leisten, Bekommen Menschen die Nichtzahlung schwerwiegende Folgen hat. Wenden Sie sich an einen Finanzberater, wenn Sie mit finanziellen Problemen konfrontiert sind.


16 20 26