Barclays hat ein Schreiben an Uber-Karteninhaber verschickt, in dem mitgeteilt wird, dass die Karte am 22. Oktober 2021 eingestellt wird.

Barclays Uber Card To Be Discontinued, Replaced With Barclays View Card

Die Karteninhaber werden auf die Barclays View Card umgestellt, die folgende Verdienstmöglichkeiten bietet: 3x Punkte pro 1 $ für Essen 2x Punkte pro 1 $ für Streaming, Internet, Telefon und TV 2x Punkte pro 1 $ für Lebensmittel 1x Punkte pro 1 $ für alle anderen Einkäufe Uber-Karteninhaber verlieren auch die Handyversicherung und die Auslandsgebühren. Barclays hat auch andere Co-Branding-Karten in der View-Karte konsolidiert (Barclays mit Apple Rewards & Barclays Financing).

Es ist unklar, ob Uber eine Partnerschaft mit einem anderen Kartenaussteller eingehen oder sich aus dem Co-Branding-Markt zurückziehen wird. Hut ab vor Leser Jason F


11 28 17