Wollen Sie die Kontrolle über Ihre finanzielle Zukunft übernehmen? Nehmen Sie an meiner kostenlosen Masterclass teil und lernen Sie die 3 Geheimnisse der finanziellen Freiheit kennen.

Registrieren Sie sich jetzt Finanzieller Erfolg ist wahrscheinlich eines der begehrtesten Dinge in der heutigen Welt. Jeder möchte finanziell erfolgreich, finanziell unabhängig und frei von Geldsorgen sein.

Selbstzweifel überwinden und finanziellen Erfolg erreichen

Aber nur sehr wenigen gelingt es tatsächlich, dies zu erreichen. Ist es also eine Frage des Glücks? Besondere Fähigkeiten? Erziehung?

Bildung? Oder ist es etwas anderes, dass einige Menschen finanzielle Freiheit erreichen, während andere mit Geld zu kämpfen haben. Wenn Sie eine Gruppe finanziell erfolgreicher Menschen untersuchen, werden Sie selten ein gemeinsames Muster finden. Sie verfügen nicht über den gleichen Abschluss, die gleiche Erziehung oder die gleichen Fähigkeiten. Aber es gibt eine Sache, die sie von den anderen unterscheidet und wahrscheinlich der Grund für ihren Reichtum ist.

Diese Sache ist ihr Glaube. Ihr Glaube an sich selbst und an ihre Fähigkeit, finanziellen Erfolg zu haben und reich zu werden. Unser Gast und Experte in dieser Diskussion ist Brian Tracy, der Vorsitzende und CEO von Brian Tracy International, einem Unternehmen, das sich auf die Schulung und Entwicklung von Einzelpersonen und Organisationen spezialisiert hat.

Er hat 30 Jahre lang in den Bereichen Wirtschaft, Geschichte, Business, Philosophie und Psychologie studiert, geforscht, geschrieben und gesprochen und ist Autor zahlreicher Bestseller. Wenn Sie ihn nach dem Hauptgrund fragen, warum die meisten Menschen nicht wohlhabend werden, wird er Ihnen eine sehr direkte Antwort geben: Sie glauben nicht daran, dass sie wohlhabend werden können.

Nun wird es viele Skeptiker unter Ihnen geben, die denken, dass es sich hier nur um Wunschdenken handelt. Beginnen wir also die Diskussion mit Brian und fragen, warum der Glaube funktioniert und warum die meisten Menschen arm sind. Warum die meisten Menschen finanziell erfolglos sind Vor vielen Jahren stellte Brian ein Seminar über persönlichen Erfolg zusammen und nannte es das Phönix-Seminar, weil der Phönix der Vogel war, der sich im alten Ägypten aus den Flammen erhob und noch tausend Jahre lebte, und das ganze Seminar handelte davon, wie man aus seiner Vergangenheit auferstehen und ein zukünftiges Leben schaffen kann.

Eines der Dinge, die er in diesem Seminar lehrte, war das Gesetz des Glaubens. Das Gesetz des Glaubens besagt, dass alles, was Sie mit Intensität und Überzeugung glauben, zu Ihrer Realität wird, das heißt, wenn Sie daran glauben, erreichen Sie es auch, entweder jetzt oder auf lange Sicht.

Das heißt, selbst wenn Sie denken, dass Sie nur ein Wunschdenken haben, lassen Sie das Gesetz des Glaubens für sich arbeiten. Zuallererst müssen Sie also alle Ihre selbstbegrenzenden Überzeugungen loslassen. Überzeugungen, von denen Sie nicht wissen, woher sie kommen, die nicht der Realität entsprechen, die Sie aber dennoch zurückhalten und Ihr Potenzial einschränken. Die Psychologie der Armut Der Grund, warum die meisten Menschen diese Überzeugungen haben, vor allem in Bezug auf Finanzen, liegt in den Familien, in denen sie aufgewachsen sind.

Wenn du in einem armen Elternhaus aufgewachsen bist und deine Familie immer über Armut gesprochen hat, müssen sie über zwei Dinge reden: dass sie in diese Situation hineingeboren wurden und sie nicht ändern können, und das andere, was ein Killer ist, ist zu sagen, wie schlecht erfolgreiche Menschen sind. Sie werten erfolgreiche Menschen ständig ab, indem sie darüber reden, dass ihr Chef ein reicher Mistkerl ist und dass reiche Menschen ihr Geld von irgendwoher gestohlen haben und so weiter.

So wächst man als Kind, sehr empfänglich für den Einfluss der Eltern, mit der unbewussten Überzeugung auf, dass finanzieller Erfolg wirklich schlecht ist und finanziell erfolgreiche Menschen böse sind. Und natürlich will man kein böser Mensch sein. Man will nicht von anderen missbilligt werden. Also entwickelt man in seinem Unterbewusstsein die Programmierung, dass ich finanziell nicht erfolgreich sein werde, und deshalb bin ich finanziell erfolgreichen Menschen überlegen.

Wenn Sie die Art von Menschen kritisieren, die Sie selbst gerne wären, ruinieren Sie im Grunde alle Ihre Chancen, jemals so zu werden wie sie. Fast jeder hat schon einmal vom Gesetz der Anziehung gehört, das besagt, dass man das, woran man fest glaubt, auch in seinem Leben anzieht. Jeder Mensch ist ein lebendiger Magnet, und mit Ihren Gedanken ziehen Sie die Menschen, Umstände und Ideen in Ihr Leben, die mit Ihren vorherrschenden Gedanken übereinstimmen.

Wenn Sie lesen, zuhören, lernen und mit positiven und erfolgreichen Menschen verkehren, fangen Sie an, wie sie zu denken. Aber wenn Sie sie kritisieren, entfernen Sie sich von ihnen. Brian sagt jedem, dass Sie mehr Potenzial haben, als Sie in hundert Leben nutzen können.

Das mag für Sie schwer zu begreifen sein, weil Sie dieses Potenzial erst noch Selbstzweifel überwinden und finanziellen Erfolg erreichen müssen.

Vielleicht haben Sie schon einmal gehört, dass Ihr Einkommen der Durchschnitt der fünf Menschen ist, mit denen Sie am meisten zu tun haben, und das ist absolut richtig, denn das sind die Menschen, mit denen Sie Gedanken, Ideen und Möglichkeiten teilen. Haben Sie Probleme, etwas zu verstehen, oder kommt Ihnen die Sprache fremd vor?

Vergewissern Sie sich, dass Sie an der kostenlosen Masterclass teilnehmen 👇 Registrieren Sie sich jetzt >> Die Rolle der Eltern beim finanziellen Erfolg Sie wissen, dass die Eltern eine entscheidende Rolle bei der Programmierung des Unterbewusstseins eines Kindes spielen und wie die Gedanken und Ideen, die sie in das Unterbewusstsein einspeisen, ihr Kind entweder in die Armut oder in den finanziellen Erfolg führen.

Deshalb ist es jetzt sehr wichtig, darüber zu sprechen, wie Eltern ihre Erziehungsarbeit richtig machen können, damit sie ihre Kinder nicht in die Armut treiben. Brian hat seinen Kindern von Anfang an immer gesagt, wie klug, kreativ, attraktiv und großartig sie sind, und sie mit einer ununterbrochenen Kette von Wertschätzung gefüttert. Als Elternteil hat er sie nie für irgendetwas kritisiert.

Es ist wichtig, dass Eltern ihre Kinder auf diese Weise wertschätzen. Ja, konstruktive Kritik ist gut, aber destruktive Kritik, wie sie von den meisten Eltern geübt wird, ist das emotionale Krebsgeschwür, das die Menschen letztendlich zerstört. Kinder haben keine Möglichkeit, sich vor der Kritik ihrer Eltern zu schützen. Denn wenn ihre Mutter und ihr Vater, die beiden wichtigsten Menschen in ihrem Leben, ihnen etwas Negatives über sich selbst sagen, dann muss es wahr sein.

Wenn Sie Ihrem 2-jährigen Kind ständig sagen, dass es dumm ist, wird es das höchstwahrscheinlich für den Rest seines Lebens glauben. Deshalb ist es wichtig, den Verstand Ihrer Kinder auf die richtige Weise zu formen, indem Sie sie nicht mit Dingen füttern, die sie nicht glauben sollen, sondern eher mit dem, was Sie wollen. Wenn Sie möchten, dass sie finanziell klug, erfolgreich und frei sind, sagen Sie ihnen, dass sie es sind und dass sie es können.

Kritisieren Sie sie nicht ständig dafür, dass sie nicht verantwortungsvoll mit Geld umgehen. Würden Sie Ihr Kind auf diese Weise verwöhnen? Viele Eltern denken, dass sie ihre Kinder verwöhnen, wenn sie sie ständig loben und nie kritisieren.

Nun, Brian sagt, dass die Idee, ein Kind zu verwöhnen, unsinnig ist, weil es keinen Sinn macht, nicht nett zu einem Kind zu sein, nur weil man es auf dem Boden halten will. Es stimmt zwar, dass ständiges Loben dem Kind ein Gefühl der Überlegenheit gegenüber anderen vermitteln kann.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihr Kind zwar loben und bestärken, aber auch Selbstzweifel überwinden und finanziellen Erfolg erreichen sagen, worauf Sie stolz sind. Welche Aspekte des Charakters Ihres Kindes Sie schätzen.

Es hilft ihnen auch, ihre guten Gewohnheiten beizubehalten, wenn Sie ihnen sagen, dass Sie sie für diese Dinge schätzen, sei es die Freundlichkeit gegenüber ihren Freunden, die Zuneigung, die sie zeigen, die Selbstzweifel überwinden und finanziellen Erfolg erreichen, die sie haben, oder alles andere. Im Grunde geht es nicht darum, ihnen zu sagen: Oh, du bist der Größte, sondern du bist unglaublich, weil du diese Eigenschaften hast. Es lenkt die Aufmerksamkeit auf die Sache oder die Eigenschaften, nicht auf sie.

Es gibt ihnen also nicht das Gefühl, dass sie besser sind als andere, egal was sie tun. Believe It to Achieve It Believe it to achieve it ist das neueste Buch, das Brian gemeinsam mit seiner ältesten Tochter, Dr. Chirstina Stein, Ph.D., Autorin und Psychotherapeutin, geschrieben hat. Das Buch ist eine wunderbare Erinnerung daran, wie man durch sein Leben führt und dabei die Denkblockaden überwindet, die sich einem in den Weg stellen. Es heißt Believe it and Achieve it (Glaube es und erreiche es), weil es dir beibringt, dass du deine Überzeugungen im Inneren ändern musst, wenn du im Außen etwas erreichen willst.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihre Überzeugungen ändern können, dann sollten Sie sich Selbstzweifel überwinden und finanziellen Erfolg erreichen Buch besorgen, denn es ist ein Muss für jeden. Lernen Sie hier die 3 Geheimnisse, um Ihre finanzielle Zukunft in die Hand zu nehmen >>>


23 13 9