Nach fast 7 Monaten zinsbullischer Kursentwicklung bei BTC passiert es: eine Ablehnung des schnell steigenden zinsbullischen Kanals. Heute, am 29. April, zwei Tage vor Beginn des neuen Monats, lehnt BTC eine Bewegung über 55,5k USD ab. Der BTC-Tageschart zeigt, warum das nicht gut ist! Unsere Krypto-Vorhersagen für das Jahr 2021 wurden möglicherweise übertroffen, so dass Krypto-Investoren in unserem Premium-Krypto-Research-Service einen erstaunlich profitablen Start ins Jahr 2021 hatten.

In den nächsten Monaten wird Bitcoin, so wie er sich derzeit entwickelt, in absehbarer Zeit kein Aufwärtsmomentum entwickeln, es sei denn, er beginnt innerhalb der nächsten 72 Stunden eine größere Bewegung.

Der Tages-Chart verdeutlicht dies. Sie zeigt deutlich, dass der steigende Kanal letzte Woche Donnerstag für ungültig erklärt wurde. Nach ein paar Tagen kam BTC wieder Not Good oben und versuchte, sich wieder in seinem Channel zu bewegen. Heute sieht es jedoch so aus, als würde der Markt den Kanal verwerfen. Außerdem haben wir vor einigen Monaten 55.550 USD als entscheidende Marke identifiziert. Heute sehen wir, dass 55,5k USD mit der Kanalunterstützung zusammenfällt. Es handelt sich also um eine doppelte Ablehnung, was die Bedeutung der Ablehnung noch verstärkt.

Man beachte, dass dies nach einer sehr komplexen Konsolidierung geschieht, die für viele Krypto-Investoren wahrscheinlich ziemlich anstrengend war. Not Good 3 abgerundeten Muster auf dem BTC-Chart (gelb) zeigen die Komplexität der Konsolidierung, die im Februar begann.

Warum ist das alles so wichtig? Weil BTC der führende Indikator für den Kryptomarkt ist. BTC gibt die Richtung vor, alle anderen Münzen folgen. Diese Dynamik funktioniert Bitcoin Rejects $55.5k nicht auf Tagesbasis, aber sie funktioniert auf jeden Fall, wenn wir uns den Trend auf dem Tageschart ansehen.

Mit anderen Worten: BTC befindet sich in einer Abkühlungsphase. Aus diesem Grund wird sich der gesamte Kryptomarkt abkühlen. Das ist keine schlechte Sache, sondern eine gute Sache. Denn eine Abkühlungsphase kann die Tür für einen neuen Bullenlauf öffnen.

Wie geht man damit um? In unserem letzten Premium-Krypto-Research-Update haben wir dies mit unseren Mitgliedern geteilt: Was ist das größte Risiko für Krypto-Investoren in einer Abkühlungsphase, wie wir sie jetzt erleben werden? Zum falschen Zeitpunkt kaufen. Bitcoin Rejects $55.5k letzten 3-monatigen Momentum-Zyklus war der richtige Zeitpunkt zum Kauf kurz vor einem großen Anstieg.

In diesem Zyklus wird es der richtige Zeitpunkt sein, zu kaufen, nachdem sich ein Ausverkauf stabilisiert hat. Also nach unten kaufen.

Bitcoin Rejects $55.5k, Not Good

Das ist eine andere Einstiegstaktik. Und nur gelegentlich einsteigen. Die Anleger sind frustriert, weil sie keine mehrfachen Renditen sehen. Sie fangen an, anderen die Schuld zu geben, sagen es funktioniert nicht und sie wissen nicht, wie sie mir helfen sollen und so weiter und so fort. Sie geben auf, achten nicht auf den Kryptomarkt und verpassen den bestmöglichen Einstieg, nämlich dann, wenn sich der Markt beruhigt und die nächste Hausse einsetzt.

Wir wissen nicht, WANN das sein wird, es könnte viele Monate dauern, wir wissen es einfach nicht. Wir wissen nur, dass viele aufgeben, nicht aufpassen und den perfekten Zeitpunkt für einen Wiedereinstieg später in diesem Jahr verpassen werden. Sie werden sich wieder dafür interessieren, wenn die Preise steigen, und werden diesem Markt nachjagen.

Anstatt frustriert zu sein, anstatt traurig zu sein, anstatt enttäuscht zu sein. sollten Krypto-Investoren besser einige Gewinne vom Tisch nehmen, sich ein wenig entspannen und sehr aufmerksam bleiben, um den nächsten großartigen Einstiegspunkt zu identifizieren. Es kann ein paar Monate in der Zukunft liegen, wahrscheinlich liegt es ein paar Monate in der Zukunft, Bitcoin Rejects $55.5k was Not Good daran falsch? Sobald das Momentum wieder in die Kryptowährungen eindringt, werden wir hier bei InvestingHaven auf Multibagger stoßen.

Also entspannen wir uns, seien wir positiv, und seien wir wachsam. Wir sind begierig darauf, wieder einzusteigen, aber nicht jetzt. Wir müssen jetzt die Gewinne feiern, die wir in den Bitcoin Rejects $55.5k 12 Monaten erzielt haben, auch das ist ein wichtiger Teil des Investierens! Aktualisierung am 2. Mai 2021: Am Tag, nachdem wir diesen Beitrag mit dem oben gezeigten BTC-Tageschart veröffentlicht hatten, beschloss der Markt, sich nach oben zu bewegen. Die grüne Kerze am Freitag drückte BTC zurück in seinen steigenden Kanal.

Allerdings erwies sich der Widerstand bei 58,9k für BTC als zu groß. Und BTC befindet sich jetzt wirklich in einem Sandwich. Wie das Sprichwort sagt ein Tag macht noch keinen Markt, sollten wir nicht zu viel in die grüne Kerze vom Freitag hineininterpretieren. Nur wenn wir sehen, dass BTC überzeugend die 60k-Marke überschreitet, wird der Kryptomarkt Bitcoin Rejects $55.5k in Schwung kommen. Bis dahin gibt es einen flachen Kryptomarkt, der anfällig für Abwärtsbewegungen ist.


5 14 23