Paramount storniert Kinoveröffentlichung des Films für Netflix

Wir haben gesehen, dass viele Filme beginnen, für das Home Entertainment zu veröffentlichen, anstatt in die Kinos zu kommen. Paramount hat angekündigt, dass sie den Kinostart von The Love Birds absagen und den Film stattdessen auf Netflix veröffentlichen werden. Auch viele andere Filme wurden aufgrund der Schließung vieler Kinos für das Home Entertainment freigegeben.

So wurde z. B. The Invisible Man gegen eine Leihgebühr direkt auf Sky Cinema veröffentlicht, anstatt in den Kinos zu laufen. Der neue Sonic-Film wird am 31. März, also anderthalb Monate vor dem erwarteten Kinostart, auch in digitaler Form erhältlich sein. Wir können davon ausgehen, dass in den nächsten Monaten noch viele weitere beliebte Filme für das Heimkino statt für das Kino veröffentlicht werden.


13 29 28