Ich wollte $2000 nach Indien überweisen und dachte daran, TransferWise zu benutzen. Ich bin schon sehr lange Xoom-Nutzer und es hat gut funktioniert. Obwohl ich die fast sofortigen Geldüberweisungen von Xoom nach Indien liebe, bin ich von den Wechselkursen etwas enttäuscht.

Meine Erfahrung mit TransferWise, um Geld von den USA nach Indien zu überweisen

Als ich die Wechselkurse von US-Dollar zu Rupien verglich, bot TransferWise 75 Paise mehr pro Dollar im Vergleich zu Xoom. Das ist eine große Motivation, TransferWise zu nutzen.

TransferWise bietet den höchsten Wechselkurs Ich beobachte die Vergleichstabellen der Wechselkurse schon seit einer Weile und TransferWise ist an den meisten Tagen ganz oben. Ihre Wechselkurse sind unschlagbar, da sie mittlere Wechselkurse anbieten.

Es ist derselbe Wechselkurs, der von Devisenhändlern verwendet wird und der auch auf Websites wie xe.com und Google Search angezeigt wird. Wenn der heutige mittlere Marktwechselkurs Rs.70 pro US Dollar ist, würden die meisten Überweisungsanbieter außer TransferWise Wechselkurse um Rs.68 bis Rs.69.80 pro Dollar anbieten.

Aber TransferWise bietet Rs.70 pro Dollar. Aber die Gebühren von TransferWise fressen Ihre Gewinne schnell auf. Da TransferWise keine Provision für den Wechselkurs nimmt, erheben sie eine Pauschalgebühr von 0,9 % für die Bereitstellung von Geldtransferdiensten. Zum Vergleich: Xoom erhebt keine Gebühren, wenn Sie mehr als 1000 $ überweisen, und bis zu 4,99 $ für geringere Beträge. Als ich also $2000 nach Indien überweisen wollte, verlangte Xoom keine Gebühr, bot aber einen um 75 Paise niedrigeren Wechselkurs an.

TransferWise berechnet mir etwa 18$ an Gebühren, aber 75 Paise mehr pro Dollar. Die Gebühr von 18 $ bei TransferWise ist nicht zu vernachlässigen und frisst schnell das ganze Geld auf, das Ihnen mit hohen Wechselkursen angeboten wird. Wenn ich Rs.350 für 2-3 Werktage Transferzeit & Ungewissheit handeln kann Während ich diesen Beitrag schreibe, wenn ich 2000$ nach Indien überweise, würde ich mit TransferWise Rs. 1,33,092.13 bekommen, aber mit Xoom bekomme ich Rs. 1,32,780.00. Das ist ein Unterschied von Rs.

312 und zeigt, dass TransferWise etwas besser ist als Xoom. Xoom bietet Rs.312 weniger, aber sie ermöglichen sofortige Überweisungen an viele indische Banken. Bei Um Geld von den USA nach Indien zu überweisen hingegen dauert es etwa 2-3 Tage, bis die Überweisung abgeschlossen ist. Der von Xoom angebotene Wechselkurs ist garantiert, während der von TransferWise angebotene Wechselkurs nur dann garantiert ist, wenn er innerhalb von 24 Stunden nach Einleitung der Transaktion vom Bankkonto des Kunden in den USA abgerufen werden kann.

Ich glaube, dass TransferWise in den meisten Fällen in der Lage ist, das Geld zu erhalten, sobald der Kunde die Transaktion eingeleitet hat, aber nicht, wenn es irgendwelche Szenarien gibt, in denen sie nicht in der Lage sind, das Geld rechtzeitig zu erhalten. Ich bin froh, Rs. 350 zu verlieren, um sofort mit Xoom zu überweisen. Für die Überweisung von $2000 habe ich also zwei Möglichkeiten - ich kann Xoom verwenden, um sofort Geld nach Indien zu überweisen, oder ich kann TransferWise verwenden, um zusätzliche Rs.

350 zu erhalten, aber die Empfänger werden das Geld in 2-3 Werktagen erhalten. Für mich machte es keinen Sinn, 2-3 Tage zu warten, um zusätzliche Rs.

350 zu erhalten. Ich entschied mich für eine Überweisung mit meinem guten alten Begleiter, Xoom! Würden Sie 2-3 Tage auf zusätzliche 350 Rs. bei einer Überweisung von 2000 $ warten?

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.


26 10 5