Die Krypto-Investing-Anwendung Voyager Digital hat heute die Übernahme von Coinify bekannt gegeben, um seine internationale Verbreitung zu beschleunigen und seine Zahlungssysteme zu verbessern. Coinify hat derzeit eine Basis in über 150 Ländern in Europa, Amerika und Asien. Voyager beabsichtigt, seine Business-to-Business-Fähigkeiten mit dieser neuen Fusion zu verbessern. Der CEO und Mitbegründer von Voyager, Stephen Ehrlich, sagt, dass das Unternehmen schon seit geraumer Zeit über den besten Weg nachgedacht hat, in den Zahlungsbereich einzusteigen.

Es scheint, als sei die Jagd nun vorbei. Weiter wird Ehrlick mit den Worten zitiert, dass die Übernahme von Coinify den über 1,75 Millionen Nutzern des Unternehmens eine globale Zahlungsinfrastruktur für das Ökosystem der digitalen Vermögenswerte bieten wird.

Voyager Digital erwirbt die Zahlungsplattform Coinify

Schnelle, einfache und sichere Zahlungen sollen durch die neue Zusammenarbeit ermöglicht werden. Warum Coinify, und warum jetzt! Coinify wurde 2014 gegründet, um den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen zu unterstützen und es Unternehmen zu ermöglichen, Zahlungen in virtuellen Währungen zu akzeptieren. Das Unternehmen unterstützt derzeit 15 Kryptowährungen und 20 Fiat-Währungen über die API des Unternehmens.

Einer der Faktoren, die Voyager dazu motivierten, in den Zahlungsmarkt einzutreten, war das plötzliche Interesse der großen Zahlungsindustrien Mastercard und Visa an einer Beteiligung an Kryptowährungen. Insbesondere erinnert sich Ehrlich auch an die Ankündigung des Milliardärs Mark Cuban im März, dass Dogecoin verwendet werden könnte, um Tickets und andere Waren für das Basketballteam, das ihm gehört - die Dallas Mavericks - zu bezahlen.

Der Kundenstamm von Voyager ist seit Januar 2021 um 1400% gewachsen, und diese neue Akquisition könnte seine Dominanz nur noch weiter steigern. Ganz zu schweigen davon, dass das provisionsfreie Handelsmodell des Unternehmens ein stärkeres Wertversprechen als seine unmittelbaren Konkurrenten Paypal, Square und Coinbase darstellt.

Voyager war das ganze Jahr über die wertvollste Aktie unter ähnlichen Kryptounternehmen, und wir sind weiterhin begeistert von den neuen Meilensteinen, die mit der jüngsten Fusion wahrscheinlich erreicht werden.


29 16 21