Das Vergleichen von Strings ist eine sehr häufige Aufgabe in jeder Programmiersprache. Er wird hauptsächlich zur Validierung von Daten verwendet, z.

How to compare string in C++

B. zur Überprüfung des Benutzernamens und des Passworts für die Anmeldeinformationen. Der String-Vergleich kann mit Hilfe eines Vergleichsoperators oder mit eingebauten Funktionen durchgeführt werden. Zwei in C++ verwendete String-Vergleichsfunktionen sind strcmp() und compare(). strcmp() ist eine Bibliotheksfunktion von C zum Vergleich zweier Strings. compare () ist eine eingebaute Funktion von C++, um zwei Strings zu vergleichen.

Die Möglichkeiten zum Vergleich von Zeichenketten mit Hilfe von Vergleichsoperatoren und -funktionen werden in diesem Lernprogramm erläutert. Vorraussetzung: Bevor Sie sich die Beispiele dieses Tutorials ansehen, müssen Sie überprüfen, ob der g++-Compiler auf Ihrem System installiert ist oder nicht.

Wenn Sie Visual Studio Code verwenden, dann installieren Sie die notwendigen Erweiterungen, um den C++-Quellcode zu kompilieren und den ausführbaren Code zu erstellen. Hier wurde die Anwendung Visual Studio Code zum Kompilieren und Ausführen des C++-Codes verwendet.

Verwenden des How to compare string in C++ zum Vergleichen von Strings: Die gebräuchlichste Methode zum Vergleichen von Strings in C++ ist die Verwendung des Vergleichsoperators. Dies sind die Operatoren gleich (==) und nicht gleich (!=). Erstellen Sie eine C++-Datei mit dem folgenden Code, um zwei String-Werte mithilfe des Vergleichsoperators zu vergleichen. Dem Code zufolge wird eine URL-Adresse vom Benutzer eingegeben und mit Hilfe eines Gleichheitsoperators (==) mit anderen Zeichenketten verglichen.

Wenn der Eingabewert mit einer beliebigen Zeichenkette der if-Bedingung übereinstimmt, wird die entsprechende Meldung ausgegeben; andernfalls wird die Meldung des else-Teils angezeigt. ////Include notwendige Bibliothek #include usingnamespace std; intmain() { //// Deklarieren Sie eine String-Variable string url_addr; //// Nehmen Sie eine URL-Adresse vom Benutzer cout<>url_addr; //// Vergleichen Sie den Eingabewert mit einem anderen String mit dem Äquivalenz-Operator if(url_addr == google.com) cout<

Verwendung der Funktion compare () zum Vergleichen von Strings: Die Funktion compare () vergleicht zwei Zeichenketten und gibt 0, 1 oder -1 zurück, je nachdem, ob das Ergebnis des Vergleichs stimmt. Die Bedeutung der Rückgabewerte ist unten angegeben.

Die Funktion gibt 0 zurück, wenn beide verglichenen Zeichenketten gleich sind. Die Funktion gibt 1 zurück, wenn die erste Zeichenkette größer als die zweite Zeichenkette ist. Die Funktion gibt -1 zurück, wenn die erste Zeichenkette kleiner als die zweite Zeichenkette ist. Syntax: int string1.compare(string2) Erstellen Sie eine C++-Datei mit dem folgenden Code, um zwei String-Werte mit zwei Eingabewerten unter Verwendung der Funktion compare () zu How to compare string in C++.

Die Authentifizierung eines Benutzers kann überprüft werden, indem die von den Benutzern eingegebenen Werte mit den Werten des authentifizierten Benutzers verglichen werden. Dieser Authentifizierungsprozess wurde im folgenden Code implementiert. Die gültige E-Mail-Adresse und das Passwort wurden hier in zwei String-Variablen gespeichert. Anschließend werden diese Werte mit der E-Mail-Adresse und dem Kennwort des Benutzers mit der Funktion compare () verglichen. Der logische UND-Operator wurde in dem Code verwendet, um den Benutzer zu authentifizieren.

Die Erfolgsmeldung wird gedruckt, wenn beide compare ()-Funktionen True zurückgeben. Andernfalls wird die Fehlermeldung gedruckt. ////Include necessary library #include usingnamespace std; intmain() { ////Initialize two string variables string email(admin@example.com); string password(linuxhint); ////Declare two string variables string user_email; string user_password; ////Übernehmen Sie die E-Mail-Adresse des Benutzers cout<>user_email; ////Übernehmen Sie das Passwort des Benutzers cout<>user_password; ////Überprüfen Sie, ob der Benutzername und das Passwort gültig oder ungültig sind if (user_email.compare(email) == 0&&user_password.compare(password) == 0 ) cout<

Wenn der Benutzer nach der erneuten Ausführung des Codes als E-Mail-Adresse admin@example.com und als Kennwort linuxhint eingegeben hat, wird die dritte if-Bedingung als True zurückgegeben, und es erscheint die folgende Ausgabe. Verwendung der Funktion strcmp() zum Vergleichen von Strings: Die Funktion strcmp() ist eine weitere Funktion zum Vergleichen von Strings in C++.

Sie gibt True zurück, wenn die beiden zu vergleichenden Strings gleich sind. Die Eingabeparameter, die diese Funktion benötigt, unterscheiden sich von denen der Funktion compare(). Die compare-Funktion benötigt einen String-Wert als Parameter, während die strcmp()-Funktion ein Char-Array als Parameter benötigt. Die Syntax dieser Funktion ist unten angegeben.

Syntax: int strcmp ( const char * str1, const char * str2 ); Erstellen Sie eine C++-Datei mit folgendem Code, um How to compare string in C++ Strings mit der Funktion strcmp() zu vergleichen. Im Code wurden zwei Zeichen-Arrays mit 100 Elementen deklariert, um die von den Benutzern eingegebenen String-Werte zu speichern. Die Funktion getline() wird verwendet, um die Benutzereingaben in den Variablen des Zeichenarrays zu speichern.

Anschließend wird die Funktion strcmp() verwendet, um zu prüfen, ob die Eingabewerte gleich sind oder nicht. Wenn die Funktion True zurückgibt, wird die Erfolgsmeldung gedruckt; andernfalls wird die Fehlermeldung gedruckt, ////Include notwendige Bibliotheken #include #include usingnamespace std; intmain() { ////Delare zwei String-Variablen char chrData1, chrData2[100]; ////Die ersten String-Daten nehmen cout<

Schlussfolgerung: In diesem Tutorial wurden anhand von drei einfachen Beispielen drei Möglichkeiten zum Vergleich von Zeichenketten in C++ aufgezeigt. Sowohl die Verwendung des Vergleichsoperators als auch die eingebauten Funktionen zur Überprüfung der Gleichheit von Zeichenketten wurden in diesem Lernprogramm beschrieben, um neuen C++-Programmierern zu helfen.


18 14 9