Der Markt für virtuelle Währungen wird mit dem Aufstieg von Bitcoin, Ethereum und Ripple immer spannender. Die GMO Coin-Börse, die für ihren Devisenhandel bekannt ist, ist vor kurzem auf den Markt gekommen. GMO Coin ist seit kurzem auf dem Markt für virtuelle Währungen vertreten und wird immer bekannter, da es in der Werbung in Zügen zu sehen ist. Der größte Vorteil von GMO Coin ist seine Hebelwirkung.

GMO Coin ist beliebt wegen seiner engen Spreads im Vergleich zu anderen großen Börsen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie mit GMO Coin gehebelt handeln können. Inhaltsverzeichnis 1. Vorteile des gehebelten Handels mit GMO Coins 2. Grundlegende Begriffe, die Sie für den gehebelten Handel kennen müssen 3.

Andere Ordermethoden 4. Fazit 1. Vorteile des gehebelten Handels mit GMO Coins Einfach Gewinne erzielen Bitcoin und virtuelle Währungen im Allgemeinen zeichnen sich durch schnelle Kursbewegungen aus. Außerdem ist der Multiplikator beim Devisenhandel im Vergleich zum Yen oder Dollar höher. Trotz des damit verbundenen Risikos kann der gehebelte Handel ein Vielfaches an Gewinn bringen als der Devisenhandel. Trade anytime GMO ist 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr verfügbar. Selbst wenn Sie unter der Woche mit der Arbeit beschäftigt sind und keine Zeit zum Handeln haben, können Sie dies problemlos tun.

Bis zu 25x Hebelwirkung Die virtuelle Währung FX von GMO Coin bietet bis zu 25x Hebelwirkung. Coincheck und bitFlyer bieten 5x bzw. 15x, aber GMO Coin bietet eine viel höhere Hebelwirkung. Eine hohe Hebelwirkung bedeutet jedoch ein hohes Risiko. Wenn Sie besorgt sind, können Sie es bei 5x belassen. 2. grundlegende Begriffe, die Sie beim Handel mit Hebeln kennen müssen In diesem Abschnitt werden die grundlegenden Begriffe erklärt, die Sie beim Handel mit Hebeln auf GMO Coins kennen müssen.

Hebelwirkung Beim Handel mit virtuellen Währungen werden Begriffe wie Margin-Trading, Margin-Trading, Leverage-Trading und Bitcoin FX verwendet, die jedoch alle dasselbe bedeuten. Wenn Sie bei GMO Coins zu Beginn Ihre eigenen japanischen Yen als Margin auf Ihrem Konto hinterlegen, können Sie mit Beträgen handeln, die mehrere bis mehrere hundert Mal so hoch sind wie Ihre Margin. Dies wird als Hebelwirkung bezeichnet. Leverage ist eine Art Hebelwirkung, die auf die Marge angewendet wird. Er gibt die Fähigkeit an, mit einem geringen Kapitaleinsatz große Transaktionen zu tätigen, und wird in der Regel als oofacher Leverage ausgedrückt.

Die Hebelwirkung von GMO Coin beträgt bis zu 25 Mal. Oishou: Oishou bedeutet, dass Sie, wenn Sie bei einem gehebelten Handel mehr als einen bestimmten Geldbetrag verlieren, zusätzliches Geld als Sicherheit (Marge) zahlen müssen, um Ihren Auftrag zu behalten.

Bei einer zusätzlichen Marge besteht das Risiko, dass Sie mehr als die von Ihnen zugesagten Mittel verlieren. Bei GMO Coins gibt es keine zusätzliche Marge. Das bedeutet, dass Sie Wie man mit GMO Coins gehebelt handelt - Verlustbegrenzung und Margin erklärt mehr verlieren als die Summe, die Sie ursprünglich zugesagt haben. Verlustbegrenzung Verlustbegrenzung ist der Prozess, bei dem ein Auftrag im Falle eines großen Verlustes im fremdfinanzierten Handel zwangsweise geschlossen wird, um weitere Verluste zu verhindern.

Dies geschieht automatisch, wenn ein Verlust von zehn Prozent oder mehr der verpfändeten Marge eintritt. Die Margin Maintenance-Sätze für jede Leverage Ratio bei GMO Coins sind wie folgt 5x: 75% 15x: 80% 25x: 85% Limitauftrag Eine Auftragsmethode, die einen Preis angibt, zu dem gekauft oder verkauft werden soll.

Der Auftrag wird ausgeführt, wenn der angegebene Preis erreicht ist. Wird der Preis jedoch nach der angegebenen Frist nicht erreicht, kann der Auftrag storniert werden. Ein Marktauftrag ist ein Auftrag zum Kauf oder Verkauf zu dem Preis, zu dem der Markt gerade gehandelt wird, ohne Angabe eines Preises, zu dem gekauft oder verkauft werden soll. In den meisten Fällen wird der Auftrag sofort ausgeführt. Wenn Sie z. B. einen Kursrückgang erwarten, können Sie einen Limitauftrag erteilen, um zu dem von Ihnen erwarteten Preis zu kaufen.

Wie man mit GMO Coins gehebelt handelt - Verlustbegrenzung und Margin erklärt

Wenn Sie jetzt kaufen oder verkaufen möchten, können Sie eine Marktorder verwenden. Wenn Sie einen Kauf- oder Verkaufsauftrag erteilen, wird der Auftrag ausgeführt.

Wenn ein Auftrag ausgeführt, aber noch nicht geschlossen ist, wird er als offene Position bezeichnet, und die Position wird auch als Open Interest bezeichnet.

Der Kauf einer Währung wird als Long bezeichnet, und der Zustand, in dem Sie eine Währung kaufen, heißt eine Long-(Kauf-)Position haben. Andererseits wird der Verkauf als Leerverkauf bezeichnet, und der Verkauf einer Währung wird als Halten einer Leerverkaufsposition bezeichnet. SpreadDer Preisunterschied zwischen einem Kaufauftrag und einem Verkaufsauftrag. In den meisten Fällen wird der Spread für Kaufaufträge höher angesetzt.

Bei GMO Coin beträgt der Basis-Spread 300 Yen, aber er kann bis zu 1500 Yen betragen, wenn Sie viel handeln. Bitte seien Sie beim Handel vorsichtig. 2. wie man mit Hebelwirkung handelt Änderung der Hebelwirkung Zunächst zeigen wir Ihnen, wie Sie den Multiplikator für die Hebelwirkung ändern können.

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie seit weniger als 3 Monaten mit GMO Coin handeln, Ihren Hebel nicht auf 15-25x ändern können. Wenn Ihr Anlagebetrag weniger als 3 Millionen Yen beträgt, können Sie die Hebelwirkung nicht auf mehr als 15x und bei weniger als 5 Millionen Yen nicht auf 25x ändern. Loggen Sie sich bei GMO Coin ein und klicken Sie auf Leverage Settings auf der linken Seite. Wählen Sie entweder 15x oder 25x unter 1.Wählen Sie 15x oder 25x.

Wählen Sie 15x oder 25x im Feld 2. Wie viel Geld können Sie investieren?Wenn Sie 15x wählen, wählen Sie 3.000.000 - 5.000.000 Yen oder 5.000.000 Yen oder mehr.

Wenn Sie 25x wählen, wählen Sie 5 Millionen Yen und mehr. Wählen Sie 3. wie viel Erfahrung haben Sie im Leveraged Trading?Wählen Sie 3 Monate oder mehr. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bestätigen, um Ihre Einstellungen abzuschließen. Klicken Sie im Menü Marktauftrag auf Virtuelle Währung FX.

Wählen Sie Market Order und wählen Sie das Handelsvolumen. Das Mindesttransaktionsvolumen beträgt 0,01 BTC. Wie man mit GMO Coins gehebelt handelt - Verlustbegrenzung und Margin erklärt Bestellung ist nun abgeschlossen, wenn Sie den Bildschirm Bestätigung erreichen.

Limit Order Wählen Sie auf demselben Bildschirm wie zuvor Limit. Die Auftragsmethode ist dieselbe wie bei der Market Order. Der Auftrag wird ausgeführt, sobald der Kurs etwas niedriger als der aktuelle Kurs ist. Wenn Sie also Verkaufen wollen, müssen Sie einen höheren Kurs als den aktuellen Kurs angeben. Im Falle von Kaufen wird der Auftrag sofort ausgeführt, wenn Sie den Auftragskurs höher als den aktuellen Kurs festlegen.

Wenn Sie zu einem Preis kaufen möchten, der unter dem aktuellen Kurs liegt, können Sie die Option Stoppkurs verwenden. Um einen Auszug zu schließen, klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Auftrag schließen. Es wird eine Liste Ihrer aktuellen Aufträge (Positionen) angezeigt.

Wählen Sie den Auftrag aus, den Sie schließen möchten, und Sie sind fertig. IFD-Order IFD-Order ist eine Ordermethode, mit der Sie gleichzeitig eine Limit-Order, eine Stop-Order und eine Settlement-Order platzieren können. Ein IFD-Auftrag ist ein Auftrag, der gleichzeitig mit einem Limit-Auftrag einen Stop- oder Close-Auftrag platziert. z.B. Wenn der Preis 750.000 Yen erreicht, möchte ich kaufen.Wenn der Kurs 750.000 Yen erreicht, möchte ich neue Aktien kaufen.

Wenn der Kurs 700.000 Yen erreicht, möchte ich neue Aktien verkaufen. OCO-Auftrag Ein OCO-Auftrag ist eine Methode zur gleichzeitigen Erteilung von zwei Aufträgen, von denen einer storniert wird, wenn der andere ausgeführt wird. Der Markt ist so unvorhersehbar, dass man mit Gewinn verkaufen möchte, wenn er steigt, aber schnell seine Verluste begrenzen, wenn er fällt. Wenn der Preis steigt, wollen Sie mit Gewinn verkaufen. IFDOCO (IFO)-Auftrag Dies ist eine Auftragsmethode, die es Ihnen ermöglicht, einen Auftrag zu einem Limitkurs zu platzieren und, falls er ausgeführt wird, den Limitkurs mit einem Stop zu kombinieren.

Das heißt, Sie können einen Kaufauftrag für 700.000 erteilen, bei 750.000 verkaufen und Ihre Verluste begrenzen, wenn der Preis auf 680.000 fällt. Wenn ein neuer Auftrag ausgeführt wird, kann das OCO-Auftragsformular verwendet werden, um gleichzeitig einen Gewinnmitnahmeauftrag und einen Verlustbegrenzungsauftrag zu erteilen. 4. schlussfolgerung Die obigen Ausführungen sind eine Erläuterung des gehebelten Handels von GMO Coin.

GMO Coin bietet sofortige Einzahlungen in japanischen Yen (Schnelleinzahlung) und Abhebungen in japanischen Yen für 0 Yen. Wenn Sie den gehebelten Handel mit virtuellen Währungen ausprobieren möchten, sollten Sie mit einem kleinen Betrag beginnen. Unsere empfohlenen Börsen für virtuelle Währungen finden Sie in diesem Artikel! How to Choose a Virtual Currency Exchange [2018 Latest Version] - A Thorough Comparison Survey of Virtual Currency Exchanges You Can Use with Confidence2018.4.16Wie wählen Sie eine virtuelle Währung Austausch?

Sie möchten jetzt mit virtueller Währung beginnen, wissen aber nicht, wo Sie sich entscheiden sollen. Sie haben ein Konto bei einer virtuellen Währungsbörse, aber gibt es eine bessere als die, die Sie jetzt benutzen? Um Ihnen zu helfen, haben wir uns eingehend mit den Börsen für virtuelle Währungen in Japan befasst.


1 2 19