Sie wurden erst Ende des 18. Jahrhunderts erfunden, aber im 19.

Wer hat den Garten erfunden?

Der berühmteste Gärtner des frühen 19. Jahrhunderts war John Claudius Loudon (1783-1843). Loudon führte eine Rückkehr zu geometrischen Gärten herbei, als er 1835 sein Buch Remarks on Laying out Public Gardens and Promenades veröffentlichte.


29 8 13